Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abhandlung von der Natur und der Gnade (1712)

  • Fester Einband
  • 302 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Malebranches Gegenentwurf zur cartesischen Philosophie zählt zu den historisch bedeutsamen Versuchen, nach Descartes die Ide... Weiterlesen
20%
86.00 CHF 68.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Malebranches Gegenentwurf zur cartesischen Philosophie zählt zu den historisch bedeutsamen Versuchen, nach Descartes die Idee einer nicht-relativistischen, theozentrischen Kosmologie neu zu begründen. Erste deutsche Übersetzung nach der zweiten Ausgabe von 1712 mit Sachanmerkungen zu den Textfassungen und zu der eigenwilligen Terminologie Malebranches sowie mit einer systematischen Einführung. Unveränderter Print-on-Demand-Nachdruck der Ausgabe von 1993.

Produktinformationen

Titel: Abhandlung von der Natur und der Gnade (1712)
Untertitel: Hrsg., übertr. u. eingel. v. Stefan Ehrenberg
Übersetzer:
Autor:
Editor:
EAN: 9783787310890
ISBN: 978-3-7873-1089-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Felix Meiner Verlag
Genre: Renaissance
Anzahl Seiten: 302
Gewicht: 287g
Größe: H190mm x B125mm x T20mm
Jahr: 1993
Auflage: Unveränderter Print-on-Demand-Nachdruck der Ausgab

Weitere Produkte aus der Reihe "Philosophische Bibliothek"