Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einschränkungen beim Kauf und Abruf von E-Books Weitere Informationen

Zur Zeit ist mit Einschränkungen beim Kauf und Abruf von einigen E-Books zu rechnen. Wir bitten Sie um Entschuldigung.

schliessen

Germanicus in Germanien. Der Abbruch der Feldzüge in den Jahren 14 - 16 v. Chr

  • Kartonierter Einband
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2,7, Humboldt-Universit... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2,7, Humboldt-Universität zu Berlin (Geschichtswissenschaften), Veranstaltung: Epochenmodul, Sprache: Deutsch, Abstract: Um einer Beantwortung der Frage näher zu kommen, warum Tiberius seinen Nachfolger einbezog, befasst sich der erste Abschnitt dieser Ausarbeitung zunächst mit der Rekonstruktion des Geschehenen. So soll eine Vorstellung von dem Ablauf des Krieges dargelegt werden, welches der Beurteilung von Handlungen dienlich sei. Im nächsten Schritt beschäftigt sich die Arbeit mit der Beziehung zwischen den beiden Protagonisten, sowie mit den Erfahrungen des Tiberius in Germanien, um weitere mögliche Beweggründe des Kaisers aufweisen soll. Da sich die Rekonstruktion der Germanien-Kriege zu großen Teilen auf die Annalen stützt, wird abschließend noch der Wahrheitsgehalt des taciteischen Werkes überprüft.

Produktinformationen

Titel: Germanicus in Germanien. Der Abbruch der Feldzüge in den Jahren 14 - 16 v. Chr
Autor:
EAN: 9783668831124
ISBN: 978-3-668-83112-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2018