Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nichtigkeitsbeschwerde und Berufung

  • Fester Einband
  • 298 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
So verfassen Sie Ihre Rechtsmittel richtig! Seit vielen Jahren dient dieser bewährte "Klassiker" Rechtsanwälten als idea... Weiterlesen
20%
91.00 CHF 72.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

So verfassen Sie Ihre Rechtsmittel richtig! Seit vielen Jahren dient dieser bewährte "Klassiker" Rechtsanwälten als idealer Arbeitsbehelf für die Verfassung von Rechtsmittelschriften und Rechtsanwaltsanwärtern zur Vorbereitung auf die RA-Prüfung. Nunmehr in 4. Auflage am neuesten Stand, gründlich überarbeitet und aktualisiert, bietet das Buch: eine Einführung in die Methodik, eine praxisorientierte Darstellung der gesetzlichen Regelung der einzelnen Rechtsmittel, musterhafte Grundbausteine, Erläuterungen, hilfreiche Texthinweise und viele Schriftsatzbeispiele.

Autorentext

Prof. Dr. Gerhard Hager ist Hofrat des OGH iR. Dr. Heinz Meller ist Rechtsanwalt in Wien. Mag. Christa Hetlinger ist Hofrätin des OGH.



Zusammenfassung
"Das Werk beeindruckt durch praxisnahe Darstellung. Diffizile Fragen und Probleme im Zusammenhang mit der Erstellung strafrechtlicher Rechtsmittel werden nicht ausgeblendet, sondern eingehend erörtert." (ÖJZ - Österr. Juristen-Zeitung Nr. 10/2011, Elisabeth Köck) "Das gegenständliche Werk fällt - gesamt betrachtet - besonders positiv durch seine leicht nachvollziehbare Schreibweise und seinen Aufbau auf, die auch dem Anfänger in diesem Bereich das Verständnis erleichtert. Den "Hager/Meller/Hetlinger" braucht man aber niemanden zu empfehlen, er steht für sich! Auch zukünftige Generationen von Rechtsanwälten und sonstige am Rechtsmittelverfahren Interessierte werden nicht um ihn herumkommen." (JBl - Juristische Blätter Nr. 10/2011, Roland Kier)

Produktinformationen

Titel: Nichtigkeitsbeschwerde und Berufung
Untertitel: Das Handbuch für die Praxis
Editor:
EAN: 9783214067304
ISBN: 978-3-214-06730-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Manz'sche, Wien
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 298
Gewicht: 694g
Größe: H248mm x B179mm x T23mm
Veröffentlichung: 29.10.2016
Jahr: 2016
Auflage: 4. Auflage