Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Neurotische Störungen und Psychosomatische Medizin

  • Kartonierter Einband
  • 528 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Hoffmann/Hochapfel/Eckhardt-Henn/Heuft (Hrsg.): Neurotische Störungen und Psychosomatische Medizin Erfolgreiches CompactLehrbuch i... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Hoffmann/Hochapfel/Eckhardt-Henn/Heuft (Hrsg.): Neurotische Störungen und Psychosomatische Medizin Erfolgreiches CompactLehrbuch in der 8. Auflage! Die Neuauflage des seit 30 Jahren erfolgreichen Standardwerks für Studium, Weiterbildung und Examensvorbereitung präsentiert sich vollständig aktualisiert und erweitert. Neu aufgenommen wurde ein Kapitel zur psychosomatischen Grundversorgung. Das ideale Lehrbuch - straff gegliedert, übersichtlich und anschaulich durch Schemata, Merkkästen und Fallbeispiele.

Autorentext
Sven Olaf Hoffmann Prof. Dr. med. Dipl.-Psych., emeritierter Direktor d. Klinik u. Poliklinik f. Psychosomatische Medizin u. Psychotherapie, Universitätsklinikum Mainz

Zusammenfassung
Der Hoffmann/Hochapfel seit 30 Jahren ein Klassiker Das erfolgreiche Lehrbuch jetzt in der 8. Auflage! führt wissenschaftlich fundiert und praxisbezogen in das Fachgebiet der neurotischen Störungen und der Psychosomatischen Medizin ein. Das renommierte Autorenteam orientiert sich dabei am psychodynamischen Krankheitsmodell, bei dem der Mensch als Person mit seinen Emotionen und sozialen Interaktionen im Vordergrund des Verständnisses steht. Die allgemeinen Grundlagen der Entstehung psychischer und psychosomatischer Störungen werden umfassend vermittelt. Detailliert gehen die Autoren auf die neurotischen Störungsbilder, die Persönlichkeitsstörungen und die psychosomatischen Krankheitsbilder ein. Dabei wird durchgehend Bezug auf das deutsche Versorgungssystem sowie auf ICD-10 und DSM-IV genommen. Kapitel über die Diagnostik in der psychosomatischen Medizin, zu wichtigen Psychotherapieverfahren sowie - neu - über die psychosomatische Grundversorgung runden das Buch ab. Vollständig aktualisiert, straff gegliedert, übersichtlich und anschaulich durch Schemata, Merkkästen und Fallbeispiele das bewährte Standard-Lehrbuch für Studium, Weiterbildung und Examensvorbereitung!

Inhalt
Allgemeine Grundlagen zur Entwicklung psychischer und psychosomatischer Störungen: Einführung in die Terminologie, Darstellung der psychischen Entwicklung, die verschiedenen Modelle zur Entstehung neurotischer Symptome. Pathogenetische Modelle von psychischen und psychosomatischen Störungen: u.a. Defizitmodell, Traumamodell, Lernmodell Neurotische Störungen: Darstellung der verschiedenen Störungsbilder wie Angststörungen, Depression, Artifizielle Störungen, Zwangsstörung u.a. Belastungs- und Anpassungsstörungen Persönlichkeitsstörungen Somatoforme Störungen: u.a. Tinnitus, sexuelle Funktionsstörungen, Konversionsstörungen Essstörungen Psychosoziale Faktoren bei Organkrankheiten: u.a. koronare Herzerkrankung, Asthma bronchiale, chronisch-entzündliche Darmerkrankungen, Hautkrankheiten Somatopsychische Störungen: u.a. Psychoonkologie Diagnostik in der Psychosomatischen Medizin und Psychotherapie Psychosomatische Grundversorgung Psychotherapeutische Behandlungsmethoden

Produktinformationen

Titel: Neurotische Störungen und Psychosomatische Medizin
Untertitel: Mit einer Einführung in Psychodiagnostik und Psychotherapie
Editor:
EAN: 9783608426199
ISBN: 978-3-608-42619-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schattauer
Genre: Ganzheitsmedizin
Anzahl Seiten: 528
Gewicht: 676g
Größe: H185mm x B121mm x T35mm
Jahr: 2019
Auflage: 8. Aufl.
Land: DE