Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Neue Wege in der Finanzkontrolle

  • Kartonierter Einband
  • 137 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bei der Tagung "Neue Wege in der Finanzkontrolle" erörterten Vertreterinnen und Vertreter der Deutschen Universität für ... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bei der Tagung "Neue Wege in der Finanzkontrolle" erörterten Vertreterinnen und Vertreter der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften, des Europäischen Rechnungshofs, des österreichischen und des schweizerischen Rechnungshofs, aus dem Bundesrechnungshof und verschiedenen Landesrechnungshöfen sowie von kommunalen Prüfbehörden aktuelle Fragen und Denkanstöße zur Arbeit und Zukunft der Rechnungshöfe.

"New approaches for financial audits" In the conference on "New approaches for financial audits" representatives of the German University of Administrative Sciences Speyer, the European Court of Auditors, the Austrian, Swiss and German Federal Courts of Auditors, several German State Courts of Auditors and auditors at local government level discussed issues of topical interest and current ideas concerning the future of financial auditing. This proceedings offers a variety of good practice examples in the various levels in Germany and abroad. It includes analyses and evaluations on chances and challenges of digitalisation and new auditing methods, such as comparative auditing, risk-oriented auditing, output-oriented auditing and auditing of situational-experimental administrative action.

Autorentext

Holger Mühlenkamp; Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Abschluss als Diplom-Ökonom an der Universität Hannover. Promotion zum Dr. rer. pol. und Habilitation im Fach Betriebswirtschaftslehre an der Universität Lüneburg. 1998 Professor für das Fachgebiet »Ökonomik sozialer Dienstleistungen« an der Universität Hohenheim in Stuttgart. Seit 2003 Inhaber des Lehrstuhls für »Öffentliche Betriebswirtschaftslehre« an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer. Seit 2013 Prorektor dieser Universität und seit 2017 Rektor. Hauptarbeits- und Forschungsgebiete: Öffentliches Rechnungswesen, Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen, Wirtschaftlichkeitsvergleiche, Öffentlich-Private Partnerschaften, öffentliche Unternehmen, ergebnisorientierte Entgeltsysteme im öffentlichen Sektor.



Klappentext

»New approaches for financial audits« In the conference on »New approaches for financial audits« representatives of the German University of Administrative Sciences Speyer, the European Court of Auditors, the Austrian, Swiss and German Federal Courts of Auditors, several German State Courts of Auditors and auditors at local government level discussed issues of topical interest and current ideas concerning the future of financial auditing. This proceedings offers a variety of good practice examples in the various levels in Germany and abroad. It includes analyses and evaluations on chances and challenges of digitalisation and new auditing methods, such as comparative auditing, risk-oriented auditing, output-oriented auditing and auditing of situational-experimental administrative action.



Zusammenfassung
"Der Tagungsband bleibt jedem empfohlen, der einen aktuellen Überblick zum Thema Finanzkontrolle mit Sachkunde aus der Praxis und Wissenschaft sucht und sich an Diskussion und Gestaltung in diesem Handlungsfeld beteiligen will." Kirsten Butzke, in: Thüringer Verwaltungsblätter, Heft 11/2019

Inhalt

Holger Mühlenkamp
Einführende Überlegungen zur Finanzkontrolle durch Rechnungsprüfungsbehörden

Jan Fasswald und Frank Scherwa
Digitalisierung der Verwaltung - Auswirkungen auf die Prüfung

Andreas Utsch
Vergleichende Prüfung bei Kommunen in Rheinland-Pfalz - »Leichter gesagt als getan«

Ulrich Keilmann und Felix Volk
Vergleichende überörtliche Prüfung in Hessen

Karl-Heinz Binus
Peer Review als Mittel zur Verbesserung von Effektivität und Effizienz der Finanzkontrolle

Brigitte Mandt
Die Finanzkontrolle in den Ländern durch Rechnungshöfe

Gunnar Schwarting
Risikomanagement und risikoorientierte Prüfung in Kommunen

Hermann Hill
Prüfung situativ-experimentellen Verwaltungshandelns

Harald Ebner, Anna Rossoll und Liane Stangl
Neue Wege in die Finanzkontrolle: Prüfung wirkungsorientierten Verwaltungshandelns

Verzeichnis der Autoren

Produktinformationen

Titel: Neue Wege in der Finanzkontrolle
Untertitel: Beiträge zur Tagung der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften
Editor:
EAN: 9783428156221
ISBN: 978-3-428-15622-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Duncker & Humblot GmbH
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 137
Gewicht: 245g
Größe: H236mm x B156mm x T15mm
Jahr: 2019
Auflage: 1. Auflage

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriftenreihe der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften"