Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einschränkungen beim Kauf und Abruf von E-Books Weitere Informationen

Zur Zeit ist mit Einschränkungen beim Kauf und Abruf von einigen E-Books zu rechnen. Wir bitten Sie um Entschuldigung.

schliessen

Kapitalerhöhung in der AG nach deutschem und türkischem Recht

  • Fester Einband
  • 258 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ziel der Untersuchung ist die Schaffung eines umsichtigen Bildes der Kapitalerhöhung in den Rechtsordnungen Deutschlands und der T... Weiterlesen
20%
78.00 CHF 62.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ziel der Untersuchung ist die Schaffung eines umsichtigen Bildes der Kapitalerhöhung in den Rechtsordnungen Deutschlands und der Türkei. Will man einer willkürlichen Differenzierung beim Bezugsrechtsausschluss einen Riegel vorschieben, so müssen die im deutschen Recht entwickelten Grundsätze in das türkische Recht Eingang finden.

Die dynamischen Veränderungen in Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft erfordern von jedem Unternehmen, eine optimale Finanzierung zu realisieren. Der Autor untersucht diese Grundvoraussetzung für den nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. Als wichtigste Form der Kapitalbeschaffung gilt die Kapitalerhöhung, die die Liquidität der Gesellschaft sichert. Ziel der Untersuchung ist die Schaffung eines umsichtigen Bildes der Kapitalerhöhung in den Rechtsordnungen Deutschlands und der Türkei. Dabei ist das Bezugsrecht eines der wirtschaftlich wichtigsten Mitgliedschaftsrechte. Will man einer willkürlichen Differenzierung beim Bezugsrechtsausschluss einen Riegel vorschieben, so müssen die im deutschen Recht von der Rechtsprechung und Lehre entwickelten Grundsätze Eingang in das türkische Recht finden.

Autorentext

Necat Azarkan studierte Rechtswissenschaft an der Universität Ankara. Er wurde an der Friedrich-Schiller-Universität Jena promoviert und arbeitet als Assistant Professor an der Dicle Universität Diyarbakir, Türkei.



Inhalt

Organisationsstruktur der türkischen Aktiengesellschaft - In Rechtsordnungen vorgesehene Möglichkeiten der Kapitalerhöhung - Materielle Voraussetzungen des Bezugsrechtsausschlusses - Reformvorschläge für das türkische Aktienrecht - Anpassung an die Anforderungen des EU-Rechts und insbesondere an die EU-Richtlinien über das Gesellschaftsrecht

Produktinformationen

Titel: Kapitalerhöhung in der AG nach deutschem und türkischem Recht
Untertitel: Eine rechtsvergleichende Untersuchung
Autor:
EAN: 9783631675359
ISBN: 978-3-631-67535-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 258
Gewicht: 485g
Größe: H216mm x B154mm x T25mm
Jahr: 2016
Auflage: Neuausg.