Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Altes und Neues zur Flottenfrage

  • Kartonierter Einband
  • 264 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Jahr des Erscheinens des Buchs stand der Reichstag vor der Abstimmung über das erste Flottengesetz des Deutschen Reiches. Der A... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im Jahr des Erscheinens des Buchs stand der Reichstag vor der Abstimmung über das erste Flottengesetz des Deutschen Reiches. Der Autor befürwortet vehement das Vorhaben der Aufrüstung der deutschen Hochseeflotte und der Erweiterung der Marine und liefert in dem alphabetischen Nachschlagewerk unter Begriffen von Aeternat bis Welthandelsflotte Informationsmaterial für alle an der Flottenfrage interessierten Kreise. Die Flottenfrage wurde zu einer die Nation einigende Idee stilisiert. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1898.

Klappentext

Im Jahr des Erscheinens des Buchs stand der Reichstag vor der Abstimmung über das erste Flottengesetz des Deutschen Reiches. Der Autor befürwortet vehement das Vorhaben der Aufrüstung der deutschen Hochseeflotte und der Erweiterung der Marine und liefert in dem alphabetischen Nachschlagewerk unter Begriffen von Aeternat bis Welthandelsflotte Informationsmaterial für alle an der Flottenfrage interessierten Kreise. Die Flottenfrage wurde zu einer die Nation einigende Idee stilisiert. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1898.

Produktinformationen

Titel: Altes und Neues zur Flottenfrage
Untertitel: Erläuterungen zum Flottengesetz
Autor:
EAN: 9783955640842
ISBN: 978-3-95564-084-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: EHV-History
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 264
Gewicht: 386g
Größe: H210mm x B148mm x T17mm
Jahr: 2013
Auflage: Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1898