Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nationale und internationale Schutzrechte

  • Kartonierter Einband
  • 76 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Recht, Note: 1,0, Hochschule Heilbronn Technik Wirtschaft Informatik, Sprache... Weiterlesen
20%
34.90 CHF 27.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Recht, Note: 1,0, Hochschule Heilbronn Technik Wirtschaft Informatik, Sprache: Deutsch, Abstract: Innovative Produkte und Dienstleistungen sind in der Wirtschaft erforderlich, um an der Spitze zu bleiben. "Wer nicht agiert, der krepiert!" Innovationen resultieren aus Ideen. Nützliche Ideen sind rar. Der Weg von einer Idee bis zum Produkt ist beschwerlich und lang. Viele Entwicklungsschritte sind notwendig, um eine Idee, ein Produkt an den Markt anzupassen und für dessen Ansprüche zu befähigen. Damit die Ergebnisse der eigenen Arbeit nicht von der Konkurrenz oder von Mitbewerbern geerntet werden, ist es erforderlich, die Innovationen schützen zu lassen. Gewerbliche Schutzrechte bieten dazu die gewünschte Sicherheit. Sie sind aufgeteilt in: Patent Gebrauchsmuster Geschmacksmuster Marke Im Folgenden liegt das Augenmerk auf dem deutschen Schutzrecht. Das deutsche Patent- und Markenamt schützt die Rechte des Erfinders. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Idee verkauft oder selbst genutzt wird. Dadurch wird sichergestellt, dass der Erfinder nicht "leer" ausgeht.

Produktinformationen

Titel: Nationale und internationale Schutzrechte
Untertitel: Internationale Vertragsbedingungen
EAN: 9783640751105
ISBN: 978-3-640-75110-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 76
Gewicht: 245g
Größe: H297mm x B210mm x T5mm
Jahr: 2011
Auflage: 3. Auflage.