Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wüste

  • Kartonierter Einband
  • 148 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
der mensch hätte es oft verdient wie ein tier behandelt zu werden surreale erlebnisse stilbrüche provokationen in all ihren facett... Weiterlesen
20%
24.50 CHF 19.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

der mensch hätte es oft verdient wie ein tier behandelt zu werden surreale erlebnisse stilbrüche provokationen in all ihren facetten und grausamkeiten ich ahnte nie dass augen aufzüge haben mit knöpfen wie totenköpfe von süßer säure gefräst hineingeschnitten wider den bohrungen unerklärlich verstörend außergewöhnlich einzigartig

Autorentext

Nathalie Verena Rauscher wurde angeblich zum Altlicht vor dem Schnitterfest 1982 in Baile Átha Cliath geboren. Die Grünäugige und Schwarzhaarige lebt zusammen mit ihrem Mann Brian und den Kindern Anna Livia und Finn auf den rutschigen und saftig bewiesten Hügeln des Hinterlands als Schafhirtin. Auch ein Pooka und zahlreiche Feen wohnen mit ihnen in ihrer Hütte am An Ruirtheach.



Klappentext

Sprachliche Innovationen und Metaphern brechen den Stil, zerstören das Bild und rufen surreale Gedanken und Erlebnisse hervor. Ein komplexer Mix aus innerem Monolog und Stream-of-Consciousness.

Produktinformationen

Titel: Wüste
Autor:
EAN: 9783850228343
ISBN: 978-3-85022-834-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: novum publishing gmbh
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 206g
Größe: H217mm x B139mm x T15mm
Jahr: 2011