Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der letzte Bruder

  • Kartonierter Einband
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Der zehnjährige Raj lebt in einem ärmlichen Dorf am Rand der Zuckerrohrplantagen von Mauritius, allein der Gewalt seines Vaters au... Weiterlesen
20%
16.90 CHF 13.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der zehnjährige Raj lebt in einem ärmlichen Dorf am Rand der Zuckerrohrplantagen von Mauritius, allein der Gewalt seines Vaters ausgeliefert, nachdem seine beiden Brüder bei einem Unglück ums Leben kommen. Als er den gleichaltrigen David kennenlernt, scheint es, als habe er endlich wieder einen Freund und Bruder gefunden. Doch David ist mit seiner Familie jüdische Flüchtlinge, die von der britischen Mandatsmacht in die Kolonie deportiert wurden in einem Gefängnis eingesperrt, in dem Rajs Vater als Aufseher arbeitet. Als David schließlich die Flucht gelingt, beschließen die beiden Freunde gemeinsam wegzulaufen. Eine Odyssee beginnt Erst als sich Raj nach Jahren seinen Erinnerungen stellt, erfährt er die wahre Geschichte seines Freundes und dessen Familie.

»Appanahs Stärke liegt in der Schlichtheit ihrer Sprache und dem Vermögen, kraftvolle Bilder heraufzubeschwören.«

Vorwort
»Sachte, unaufdringlich, geradezu märchenhaft. Ein Roman, der Gänsehaut wie Zärtlichkeit provoziert.« Manfred Loimeier, Saarländischer Rundfunk

Autorentext
Nathacha Appanah, geboren 1973, stammt aus einer traditionellen indischen Familie und verbrachte ihre Kindheit und Jugend auf Mauritius. In ihrer Heimat arbeitete sie als Journalistin für die Tageszeitung Le Mauricien. Seit 1998 lebt sie in Paris. Ihr Roman Der letzte Bruder war in Frankreich ein Bestseller, wurde mehrfach preisgekrönt und in über fünfzehn Sprachen übersetzt.

Zusammenfassung
Mauritius zur Zeit des Zweiten Weltkriegs: Der zehnjährige Raj findet in dem jüdischen Flüchlingskind David einen Freund und Bruder. Doch David ist mit seiner Familie in dem Gefängnis eingesperrt, in dem Rajs tyrannischer Vater als Aufseher arbeitet. Die beiden Freunde beschließen, gemeinsam wegzulaufen. Eine Odyssee beginnt.

Produktinformationen

Titel: Der letzte Bruder
Untertitel: Roman
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783293205833
ISBN: 978-3-293-20583-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Unionsverlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 201g
Größe: H190mm x B117mm x T14mm
Veröffentlichung: 18.07.2012
Jahr: 2012
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Unionsverlag Taschenbücher"