Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Implementierung einer OS X-Anwendung zur Verarbeitung und Auswertung von P3T-Dateien

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Masterarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Informatik - Software, Note: 1.0, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leip... Weiterlesen
20%
57.90 CHF 46.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Masterarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Informatik - Software, Note: 1.0, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig), Sprache: Deutsch, Abstract: Bestehende OS X-Anwendungen zur Zeiterfassung wie Klok, On The Job oder RescueTime arbeiten mit einem mehr oder weniger aufwendigem Nutzerinterface, keine nutzt Klartext zur Datenerfassung und -auswertung. Zwar bieten manche dieser Anwendungen Exportfunktionen in Formate wie XML, die exportierten Daten sind jedoch in der Regel unübersichtlich und eignen sich nicht zur manuellen Pflege. Des Weiteren sind die Möglichkeiten zur Auswertung der Daten auf die häufigsten Anwendungsfälle beschränkt und bieten somit eine geringe Flexibilität. Aus den genannten Gründen wurde im Vorfeld dieser Arbeit das P3T-Format entwickelt. P3T steht abkürzend für Plain Text Time Tracking und bezeichnet ein Datenformat zum Zweck der Zeiterfassung und der Auswertung der erfassten Daten. Das Format kombiniert die P3T-Auszeichnungssprache, die zur Datenerfassung dient und die P3T-Abfragesprache, die zur Auswertung der erfassten Daten verwendet wird. Angelehnt an die Einfachheit von Markdown wurde die P3T-Auszeichnungssprache mit dem Ziel entwickelt, Zeitdaten möglichst übersichtlich und mit geringer Tipparbeit erfassen zu können. Die Datenerfassung mit Klartext bietet dem Nutzer Unabhängigkeit von einer speziellen Anwendung und eine hohe Kontrolle über die Daten. Das Ziel der P3T-Abfragesprache ist es, eine hohe Flexibilität bei der Datenauswertung zu bieten, d.h. der Nutzer ist nicht auf vordefinierte Abfragen beschränkt, sondern kann diese mithilfe der Sprache nach eigenen Bedürfnissen formulieren und anpassen. Das Ziel dieser Arbeit ist die Implementierung einer OS X-Anwendung zum Verarbeiten und Auswerten von P3T-Dateien. Unter Verarbeiten ist insbesondere der Parseprozess mit visuellem Feedback zu verstehen. Dazu gehört die Darstellung der Dateiinhalte in ihrer

Produktinformationen

Titel: Implementierung einer OS X-Anwendung zur Verarbeitung und Auswertung von P3T-Dateien
Autor:
EAN: 9783668158610
ISBN: 978-3-668-15861-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Anwendungs-Software
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 139g
Größe: H210mm x B148mm x T6mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage.