Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Bären von Hohen-Esp

  • Fester Einband
  • 236 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese Hardcover-Ausgabe ist Teil der TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veröffentlicht in der Buchreihe TREDITIO... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diese Hardcover-Ausgabe ist Teil der TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veröffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Großteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhältlich. Mit TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bücher zu verlegen und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Förderung der Kultur. Sie trägt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten.

Autorentext

Nataly Auguste Karline Amalie Hermine von Eschstruth (Ehename: Nataly von Knobelsdorff-Brenkenhoff) wurde am 17. Mai 1860 in Hofgeismar, Landkreis Kassel geboren und starb am 1. Dezember 1939 in Schwerin. Sie war eine deutsche Schriftstellerin und eine der beliebtesten Erzählerinnen der wilhelminischen Epoche. Sie schildert in ihren Unterhaltungsromanen in eingängiger Form vor allem das Leben der höfischen Gesellschaft, wie sie es aus eigener Anschauung kannte.Quelle: de.wikipedia.org

Produktinformationen

Titel: Die Bären von Hohen-Esp
Autor:
EAN: 9783847247753
ISBN: 978-3-8472-4775-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Tredition Classics
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 236
Gewicht: 374g
Größe: H211mm x B141mm x T22mm
Veröffentlichung: 01.05.2012
Jahr: 2012