Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kaiser Konstantins Sieg an der Milvischen Brücke. Interpretation von vier zeitgenössischen Berichten

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 1,3, Universität Hambur... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 1,3, Universität Hamburg (Fakultät Evangelische Theologie), Veranstaltung: 51-35.03.1 Staat und Kirche, Sprache: Deutsch, Abstract: Über die Geschehnisse rund um den Sieg Kaisers Konstantins gegen Maxentius an der Milvischen Brücke am 28. Oktober 312 liegen vier zeitgenössische Berichte vor. Diese Quelleninterpretation beschäftigt sich mit der Untersuchung dieser vier Berichte unter der Fragestellung, welche der Quellen die historischen Ereignisse am glaubwürdigsten wiedergibt. Hierzu werden zunächst die biographischen Informationen der Verfasser untersucht und anschließend die Quelleninhalte herausgearbeitet sowie in ihren historischen Entstehungskontext eingebettet. Im Anschluss werden die Berichte in Hinblick auf ihre Glaubwürdigkeit ausgewertet. Abschließend findet sich am Ende der Arbeit ein zusammenfassendes Ergebnis der Quelleninterpretation unter dem Aspekt der übergeordneten Fragestellung.

Autorentext

Natalie Rath, 1985 in Hamburg geboren, wurde bereits in ihrer Schulzeit von der überregionalen deutschen Tageszeitung "DIE WELT" mit dem 3. Platz für Nachwuchsjournalisten ausgezeichnet. Nach ihrem Lehramtsstudium, mit dem Schwerpunkt Deutsch als Fremd- und Zweitsprache, widmet sie sich nun auch der Vermittlung ihrer Leidenschaft an Kinder und Jugendliche.

Produktinformationen

Titel: Kaiser Konstantins Sieg an der Milvischen Brücke. Interpretation von vier zeitgenössischen Berichten
Untertitel: Welche der vier Quellen spiegelt die historischen Ereignisse am glaubwürdigsten wider?
Autor:
EAN: 9783668083288
ISBN: 978-3-668-08328-8
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 45g
Größe: H208mm x B4mm x T20mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage