Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Individualität der Notationstechnik

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese Arbeit basiert zum einen auf eigener Erfahrung, die sich aus dem Lernprozess und Dolmetschübungen im Unterricht ergeben hat,... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diese Arbeit basiert zum einen auf eigener Erfahrung, die sich aus dem Lernprozess und Dolmetschübungen im Unterricht ergeben hat, und zum anderen auf den Theorien und Vorschlägen erfahrener Dolmetscher. Das Buch soll ein Hilfsmittel sein und den Dolmetschstudierenden im Lernprozess eine kurze Orientierung für die Erarbeitung eines eigenen individuellen Notationssystems ermöglichen und andere Studierende zur Bearbeitung dieses Themas und weiteren Untersuchungen anregen.

Autorentext

1981 in Tomsk geboren. Sie studierte interkulturelle Kommunikation in Tomsk und Fachdolmetschen an der Hochschule in Magdeburg. Im Oktober 2003 erhielt sie die Auszeichnung vom DAAD als beste ausländische Studierende für ihre hervorragende Leistungen und Engagement. Heute lebt sie in München.

Produktinformationen

Titel: Individualität der Notationstechnik
Untertitel: Hinweise zu Entwicklung und Aufbau einer eigenen Notationstechnik
Autor:
EAN: 9783639085198
ISBN: 978-3-639-08519-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 76g
Größe: H221mm x B154mm x T2mm
Jahr: 2013