Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nah dran

  • Kartonierter Einband
  • 455 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Diskussion um die Weiterentwicklung des Sozialstaats zielt darauf, dass Hilfe dort ermöglicht wird, wo die Menschen leben. Unt... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Diskussion um die Weiterentwicklung des Sozialstaats zielt darauf, dass Hilfe dort ermöglicht wird, wo die Menschen leben. Unterstützung soll so organisiert werden, dass die, die Hilfe benötigen, in ihrem alltäglichen Umfeld bleiben können. Kirchliche Gemeinden sind in diesem Zusammenhang wichtige Akteure. Kirchengemeinden können wesentlich dazu beitragen, Hilfekulturen vor Ort neu zu beleben. Das Buch erschließt die Vielfalt diakonischer Aktivitäten von Kirchengemeinden. Es zeigt Chancen und Aufgaben gemeindediakonischen Handelns im Sozialraum auf.

Autorentext

Schäfer, Gerhard K., Dr. theol. habil., Professor für Gemeindepädagogik und Diakoniewissenschaft an der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, seit 2007 Rektor der EvH RWL. Deterding, Joachim, Pfarrer, seit 2008 Superintendent des Kirchenkreises Oberhausen, Ko-Moderator der Konferenz der Ruhrgebietssuperintendenten. Montag, Barbara, Pastorin, Diplomdiakoniewissenschaftlerin, Stabsstelle Diakonisches Profil und Kommunikation, Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe

Produktinformationen

Titel: Nah dran
Untertitel: Werkstattbuch für Gemeindediakonie
Editor:
EAN: 9783788729783
ISBN: 978-3-7887-2978-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vandenhoeck + Ruprecht
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 455
Gewicht: 680g
Größe: H228mm x B149mm x T32mm
Veröffentlichung: 20.07.2015
Jahr: 2015
Auflage: 2. Aufl.