Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Närrchen, sey nicht spröde

  • Fester Einband
  • 172 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Auch den großen Dichtern deutscher Sprache war nichts Menschliches fremd - schon gar nicht die Liebe, die Lust und die Leidenschaf... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Auch den großen Dichtern deutscher Sprache war nichts Menschliches fremd - schon gar nicht die Liebe, die Lust und die Leidenschaft. Davon zeugen die erotischen Verse vom größten unserer Dichter, Johann Wolfgang von Goethe oder Heinrich Heines verspielt erotische Gedichte. Aber kennen Sie auch die erotischen Seiten von Autoren wie Wieland, Herder, Schiller, Novalis, Mörike oder Wilhelm Busch. Kennen Sie Le Pansif, Celander oder Blumauer? Oder die erotischen Verse expressionistischer Lyriker? Nein? Dann lernen Sie sie jetzt kennen. Die vorliegende Auswahl enthält 170 erotische, teils derb-drastische, oft witzige Gedichte von zahlreichen Lyrikern vom Barock bis hin zu Ringelmatz und Klabund.

Zusammenfassung
Auch den großen Dichtern deutscher Sprache war nichts Menschliches fremd schon gar nicht die Liebe, die Lust und die Leidenschaft. Davon zeugen die erotischen Verse vom größten unserer Dichter, Johann Wolfgang von Goethe oder Heinrich Heines verspielt erotische Gedichte. Aber kennen Sie auch die erotischen Seiten von Autoren wie Wieland, Herder, Schiller, Novalis, Mörike oder Wilhelm Busch. Kennen Sie Le Pansif, Celander oder Blumauer? Oder die erotischen Verse expressionistischer Lyriker? Nein? Dann lernen Sie sie jetzt kennen. Die vorliegende Auswahl enthält 170 erotische, teils derb-drastische, oft witzige Gedichte von zahlreichen Lyrikern vom Barock bis hin zu Ringelmatz und Klabund.

Produktinformationen

Titel: Närrchen, sey nicht spröde
Untertitel: 170 erotische Gedichte deutscher Dichterfürsten
Editor:
EAN: 9783946896210
ISBN: 978-3-946896-21-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Walde und Graf
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 172
Gewicht: 453g
Größe: H177mm x B225mm x T25mm
Veröffentlichung: 08.02.2018
Jahr: 2018