Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Im Fokus: Paläontologie

  • Kartonierter Einband
  • 216 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)
powered by 
Leseprobe
Wie es Paläontologen dank moderner Methoden gelingt, aus fossilen Knochen oder DNA-Resten Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt ... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wie es Paläontologen dank moderner Methoden gelingt, aus fossilen Knochen oder DNA-Resten Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt vergangener Epochen zu gewinnen, darüber berichten die Autoren in dem Band aus der Reihe "Naturwissenschaften im Fokus".

_Warum gibt es keine Mammuts mehr? Wen jagte der Tyrannosaurus rex? Und war der Neandertaler wirklich eine Sackgasse der Evolution? Um diese Fragen zu beantworten, müsste man eigentlich zurück in die Urzeit reisen können. Doch den Paläontologen gelingt es heute dank modernster Methoden auch ohne Zeitmaschine, aus fossilen Knochen, Pflanzenrelikten, aber auch Resten urzeitlicher DNA faszinierende Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt vergangener Epochen zu gewinnen. Dieses Buch stellt einige ihrer Erkenntnisse vor und erklärt unter anderem, warum Vögel eigentlich Dinosaurier sind, wie viel Wahrheit im Säbelzahnkater Diego aus dem Film "Ice Age" steckt und was unsere Gene heute noch über unsere Vorfahren verraten._

Aus den Rezensionen:

... gut lesbare Einführung, welche zentrale Fragen der Paläontologie nachvollziehbar aufbereitet ... Hinzu kommt, dass Forschermeinungen in Stile eingeflochtener Interviews eingefügt werden ... eine kurzweilige, informative und gut lesbare Einführung, die vor allem Einsteigern einen schnellen Überblick ermöglicht ... (Matthias Jakob, in: Media-Mania Forum media-mania.de, 24. März 2014)



Autorentext

Nadja Podbregar ist Biologin und Wissenschaftsjournalistin. Seit 1998 schreibt sie aktuelle Meldungen und Hintergrundberichte für das Online-Wissenschaftsmagazin scinexx. Seit 2012 ist sie Chefredakteurin des Magazins. Für die Multimediaagentur MMCD NEW MEDIA konzipiert sie zudem interaktive Medien und Filme unter anderem für Schulen und Museen. Ihr Hauptanliegen ist die anschauliche und spannende Vermittlung von Wissen auch und gerade für Laien und über den Tellerrand einer Fachdisziplin hinaus. Seit Anfang 2013 gehört sie zudem zum Team von wissenschaft.de.

Dieter Lohmann ist Biologe und Wissenschaftsjournalist. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt in den Bereichen Geo- und Umweltwissenschaften, er beschäftigt sich aber auch mit Erneuerbaren Energien, Life Sciences oder Archäologie. Von 1998 bis 2012 war er Redakteur des Wissenschaftsmagazins scinexx und als Redakteur bei der Multimediaagentur MMCD NEW MEDIA zudem an verschiedenen Buchprojekten, der Erstellung von interaktiven Medien sowie von Arbeitsmaterialien für den Schulunterricht beteiligt.



Klappentext
Warum gibt es keine Mammuts mehr? Wen jagte der Tyrannosaurus rex? Und war der Neandertaler wirklich eine Sackgasse der Evolution? Um diese Fragen zu beantworten, müsste man eigentlich zurück in die Urzeit reisen können. Doch den Paläontologen gelingt es heute dank modernster Methoden auch ohne Zeitmaschine, aus fossilen Knochen, Pflanzenrelikten, aber auch Resten urzeitlicher DNA faszinierende Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt vergangener Epochen zu gewinnen. Dieses Buch stellt einige ihrer Erkenntnisse vor und erklärt unter anderem, warum Vögel eigentlich Dinosaurier sind, wie viel Wahrheit im Säbelzahnkater Diego aus dem Film Ice Age steckt und was unsere Gene heute noch über unsere Vorfahren verraten.

Inhalt
Aus für die Ursuppe? Rätsel um die Entstehung des Lebens.- Massenaussterben Katastrophale "Unfälle" der Evolution?- Steckbrief: Die größten Massenaussterben der Erdgeschichte.- Dinosaurier Giganten der Urzeit.- Streit um Archaeopteryx und Co. Auf der Suche nach dem Missing Link.- Bernstein - Fenster zur Vergangenheit.- Von Urpferden und Flugmäusen.- Mammuts Eiszeitgiganten zwischen Mythos und Wiedergeburt.- Säbelzahnkatzen Eiszeitbestien oder Schmusekätzchen?-.- Höhlenbären Rätselhafte Eiszeit-Riesen.- Der Weg zum Menschen.- Eismumien Auf Zeitreise mit Ötzi & Co.- Lebende Fossilien - Überlebenskünstler oder Auslaufmodelle der Evolution?.

Produktinformationen

Titel: Im Fokus: Paläontologie
Untertitel: Spurensuche in der Urzeit
Autor:
EAN: 9783642377679
ISBN: 978-3-642-37767-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Spektrum
Genre: Naturwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 216
Gewicht: 266g
Größe: H190mm x B128mm x T14mm
Jahr: 2013
Auflage: 2014
Land: NL