Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschlechterspezifische Motivationsfaktoren im "Curated Shopping"

  • Kartonierter Einband
  • 152 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Masterarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Marktforschung, Note: 14,45 / = 2,4 in Deutschland, ESCP Europe Business Schoo... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Masterarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Marktforschung, Note: 14,45 / = 2,4 in Deutschland, ESCP Europe Business School - Campus Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Um Wettbewerbsvorteile erreichen zu können, müssen Online-Unternehmen Geschäftsmodelle entwickeln, bei denen Kundenbedürfnisse stark berücksichtigt werden. "Curated Shopping" ist die Antwort des E-Commerce auf die Beratungsdienstleistung des Verkäufers im stationären Handel, denn es verknüpft das bequeme Online-Shopping mit den Vorzügen der aus dem stationären Geschäft bekannten individuellen Beratung. Viele Forscher, die sich mit dem Einkauf- und Konsumverhalten beschäftigt haben, betonen darüber hinaus die Rolle von unterschiedlichen Shopping-Motivationen. Im Bereich "Curated Shopping" fand dies aufgrund der Aktualität bisher jedoch kaum Berücksichtigung. Vor diesem Hintergrund untersucht die Arbeit die geschlechterspezifischen Motivationsfaktoren der Konsumenten und leitet daraus Handlungsempfehlungen für den Handel ab.

Produktinformationen

Titel: Geschlechterspezifische Motivationsfaktoren im "Curated Shopping"
Autor:
EAN: 9783346189677
ISBN: 978-3-346-18967-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 152
Gewicht: 230g
Größe: H210mm x B148mm x T10mm
Jahr: 2020