Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ergotherapeuten sollen berufsfähig bleiben!

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz sind längst keine Seltenheit mehr und ziehen sich durch alle Berufsgruppen. Eine gesunde B... Weiterlesen
20%
34.90 CHF 27.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz sind längst keine Seltenheit mehr und ziehen sich durch alle Berufsgruppen. Eine gesunde Balance zwischen Berufs- und Privatleben zu finden erweist sich als ebenso erstrebenswert wie schwierig in der Umsetzung. Konzepte wie Life Domain Balance liefern die Grundlage für das Verständnis, welche Faktoren auf unsere Lebensbereiche Einfluss nehmen und wie wir zu einer gesunden Balance finden können. Im Rahmen einer Querschnittstudie hat Nadine Müller das Balanceempfinden bei tätigen Ergotherapeuten sowie deren Burnout-Ausprägung untersucht. Die Studie verdeutlicht v.a. Wechselwirkungen zwischen dem Familien- und dem Berufsleben und zeigt, dass sich eine verbesserte Balance auch positiv auf die Berufsfähigkeit von Ergotherapeuten auswirkt.

Autorentext

Nadine Müller hat an der Hochschule Fresenius in Idstein (Deutschland) Ergotherapie studiert und arbeitet seit 2012 als Diplom-Ergotherapeutin in einer Klinik in Glarus (Schweiz) in den Fachbereichen Handtherapie und Neurologie. Im Berufs- sowie im Privatleben versucht sie, die Grundsätze der Life Domain Balance erfolgreich umzusetzen.



Klappentext

Psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz sind längst keine Seltenheit mehr und ziehen sich durch alle Berufsgruppen. Eine gesunde Balance zwischen Berufs- und Privatleben zu finden erweist sich als ebenso erstrebenswert wie schwierig in der Umsetzung. Konzepte wie Life Domain Balance liefern die Grundlage für das Verständnis, welche Faktoren auf unsere Lebensbereiche Einfluss nehmen und wie wir zu einer gesunden Balance finden können. Im Rahmen einer Querschnittstudie hat Nadine Müller das Balanceempfinden bei tätigen Ergotherapeuten sowie deren Burnout-Ausprägung untersucht. Die Studie verdeutlicht v.a. Wechselwirkungen zwischen dem Familien- und dem Berufsleben und zeigt, dass sich eine verbesserte Balance auch positiv auf die Berufsfähigkeit von Ergotherapeuten auswirkt.

Produktinformationen

Titel: Ergotherapeuten sollen berufsfähig bleiben!
Untertitel: Life Domain Balance bei Ergotherapeuten
Autor:
EAN: 9783639868364
ISBN: 978-3-639-86836-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 169g
Größe: H221mm x B52mm x T8mm
Jahr: 2015