Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

N-Gage-Spiel

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 206. Nicht dargestellt. Kapitel: Tomb Raider, Sid Meier's Civilization, Worms, Sonic, X-Men, Call of D... Weiterlesen
20%
28.90 CHF 23.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 206. Nicht dargestellt. Kapitel: Tomb Raider, Sid Meier's Civilization, Worms, Sonic, X-Men, Call of Duty, Tom Clancy's Splinter Cell, The Elder Scrolls, Tom Clancy's Ghost Recon, Die Sims, Red Faction, FIFA, Star Wars: The Force Unleashed, The King of Fighters, Colin McRae Rally, Bomberman, Crash Bandicoot, Rayman, Puyo Puyo, Virtua Tennis, Rayman 3: Hoodlum Havoc, Atari Masterpieces, Asphalt: Urban GT, Crystal Castles, Liste aller N-Gage-Spiele, Pandemonium, Ashen, SSX. Auszug: (jap. , Sonikku za hejjihoggu, zu deutsch "Sonic der Igel") ist eine der bekanntesten Computerspielfiguren und Maskottchen des Spieleherstellers Sega. Spätere Teile der Reihe wurden ebenfalls von dem nach ihm benannten Sonic Team entwickelt. Über ein Jahrzehnt lang lieferte sich Sonic ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Nintendos Maskottchen Mario, bis Sega den Heimkonsolenmarkt verließ. Er tritt nun auf verschiedenen anderen Plattformen auf. Sonic ersetzte Alex Kidd, der bis 1990 Segas Maskottchen war. Der schnelle Igel sollte die Geschwindigkeit von Segas (damals) neuer Konsole Mega Drive unter Beweis stellen. Naoto Oshima entwarf den Charakter, während Yuji Naka der Hauptprogrammierer für das dazugehörige Spiel war. Später wurde Yuji Naka Chef des Sonic-Teams. Ursprünglich war Mr. Needlemouse als Name der neuen Spielfigur vorgesehen, was aber zu Gunsten des kürzeren und einprägsameren Namens Sonic verworfen wurde. Ringe tauchen immer in Sonic-Spielen aufSonic ist ein blauer Igel, der die Fähigkeit besitzt, mit Schallgeschwindigkeit zu rennen, daher auch sein Name (engl. , als Adjektiv zu sound, deutsch "Schall"). Ebenso kann er sich zusammenrollen und dadurch seine Umgebung sowie Gegner zerstören. Sonic ist außerdem ein Nichtschwimmer und vermeidet daher tiefere Gewässer. Sonic ist 1 Meter groß und wiegt 35 Kilogramm. Sonics Name in der von Archie Comics produzierten und nur in den Vereinigten Staaten von Amerika publizierten Comic-Serie lautet Olgilvie Maurice. Dieser Name ist jedoch nicht auf den Sonic aus den Spielen anzuwenden, da die Comics eine Art alternative Realität zu den Spielen darzustellen scheinen. In dieser ist Olgilvie Maurice Anführer der Gruppe The Sonics, einer Geheimgesellschaft zur Rettung der Natur, denen die Sonic Jugend (im englischsprachigen Original "Sonic Youth", eine Parallele zur Hitlerjugend besteht daher nicht) helfend zur Seite steht. Ein ganz anderes Bild von Sonic wurde hingegen in Japan entworfen. So beschreibt Naoto Oshima, der Entwic

Produktinformationen

Titel: N-Gage-Spiel
Untertitel: Tomb Raider, Sid Meier's Civilization, Worms, Sonic, Tom Clancy's Splinter Cell, X-Men, The Elder Scrolls, Call of Duty, Die Sims, Tom Clancy's Ghost Recon, Red Faction, FIFA, Star Wars: The Force Unleashed, Colin McRae Rally
Editor:
EAN: 9781159203306
ISBN: 978-1-159-20330-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 308g
Größe: H246mm x B189mm x T4mm
Jahr: 2011