Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wie mein Vater starb

  • Kartonierter Einband
  • 248 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ich-Erzählerin ist die 30-jährige Lena, die ihren Vater, der sie nach dem Krebstod der Mutter alleine aufgezogen hat, ohnmächtig u... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ich-Erzählerin ist die 30-jährige Lena, die ihren Vater, der sie nach dem Krebstod der Mutter alleine aufgezogen hat, ohnmächtig und verständnislos durch die Stationen einer schweren Operation begleitet. Es wird klar, dass der Vater die Folgen des Eingriffs nicht überleben kann, sondern dank moderner Apparatemedizin in einem unerträglichen "Nichtleben" ausweglos gefangen ist. Die lebenserfahrene Ärztin Maria bietet einen Ausweg an ... Im Ratgeberteil werden die derzeitige rechtliche Situation der Sterbehilfe beleuchtet, ihre Hintergründe dargestellt und daraus Denkanstöße und Handlungsempfehlungen im Umgang und in der Kommunikation mit einem sterbenden Angehörigen und dem ihn betreuenden medizinischen Team abgeleitet:

Produktinformationen

Titel: Wie mein Vater starb
Untertitel: Sterbehilfe und ärztliche Begleitung
Autor:
EAN: 9783831905768
ISBN: 978-3-8319-0576-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Ellert & Richter Verlag G
Genre: Lebenshilfe & Alltag
Anzahl Seiten: 248
Gewicht: 384g
Größe: H218mm x B139mm x T25mm
Veröffentlichung: 18.10.2014
Jahr: 2014
Auflage: Neuausg.