Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Musiktheater heute

  • Kartonierter Einband
  • 122 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Institut für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt fördert zeitgenössische Musik aller Bereiche und ihre pädagogische Vermit... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Institut für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt fördert zeitgenössische Musik aller Bereiche und ihre pädagogische Vermittlung. Das thematische Spektrum reicht von der Tradition der kompositorischen Avantgarde über Klangkunst, Performance, Neue Medien und grenzüberschreitende Konzepte bis zur Improvisation, zum Jazz und zur Musik der Jugendkulturen.

Autorentext
Hellmut Kühn (1939-1986) war Professor für Musikwissenschaft in Berlin und Hannover und leitete zugleich die Hauptabteilung Musik des Senders RIAS Berlin, heute Deutschlandradio Kultur.

Inhalt
Vorbemerkung - H. Kühn: Musiktheater heute - Eine Einführung - C. Dahlhaus: Traditionelle Dramaturgie in der modernen Oper - W. Gruhn: Alban Berg: Lulu. Mythos und Allegorie bei Wedekind - Gedanken zum dritten Akt der Oper - H. Kahnt: Die Opernversuche Weills und Brechts mit "Mahagonny" - P. Becker: Aspekte der Lenz-Rezeption in Bernd Alois Zimmermanns Oper "Die Soldaten" - G. Quander: Schauplätze für Musik. Tendenzen im amerikanischen Musiktheater der Gegenwart

Produktinformationen

Titel: Musiktheater heute
Untertitel: Sechs Kongressbeiträge
Editor:
EAN: 9783795717629
ISBN: 978-3-7957-1762-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schott Music
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 122
Gewicht: 216g
Größe: H238mm x B172mm x T7mm
Jahr: 1982