Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bernd Zimmer

  • Fester Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Bernd Zimmer, geb. 1948, zählt zu den bedeutendsten Vertretern der "Jungen Wilden" in Deutschland. Er entwickelte einen ... Weiterlesen
20%
44.50 CHF 35.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bernd Zimmer, geb. 1948, zählt zu den bedeutendsten Vertretern der "Jungen Wilden" in Deutschland. Er entwickelte einen unverkennbaren Stil, der sich durch die Verbindung von freier, abstrakter Malerei und stets auf die Natur bezogener Gegenständlichkeit auszeichnet. Seine jüngste Bildserie "Schwimmendes Licht" wird in diesem Katalog erstmals umfangreich publiziert.

Autorentext
Bernd Zimmer, 1948 geboren, zählt zu den bedeutendsten Gegenwartskünstlern in Deutschland. Zunächst Verlagsbuchhändler, Hersteller und Graphiker widmete er sich nach einer Mexiko-Reise ganz der Malerei. 1977 gründete er in Berlin mit Rainer Fetting, Helmut Middendorf, Salomé und anderen die Galerie am Moritzplatz; als die jungen Wilden erobert die Gruppe über Nacht die Kunstwelt. Es folgten zahlreiche auch internationale Ausstellungen. Seit 1993 reist Bernd Zimmer immer wieder in die Wüste, eine Leidenschaft, die ihn bis heute nicht losgelassen hat.

Klappentext

Das Werk Bernd Zimmers ist geprägt von einer tiefgreifenden Natur- und Welterfahrung. In umfassenden Werkgruppen entwickelte er in den letzten Jahren ein breites Spektrum an Motiven, von den "Cosmos"-Bildern über Wasserfälle, Uferszenen und dichten Vegetationen hin zu frei schwebenden Lichtreflexen in der Serie "Schwimmendes Licht". Unter dem Titel "Alles fließt" präsentiert die Publikation zu den Ausstellungen des Kunstmuseum Heidenheims und des Museum Angerlehners in Oberösterreich eine Auswahl dieser Werkzyklen, die in ihren fließenden Übergängen den inneren Zusammenhang seiner Malerei als ereignishaften Vollzug von Naturgeschehen und Wahrnehmung auf der Leinwand zum Ausdruck bringt.



Zusammenfassung
Bernd Zimmer, born in 1948, is one of the most important representatives of Germany's Junge Wilde (Wild Youth) artists. He has developed an unmistakeable style that is characterised by a combination of free, abstract painting and representationalism that is always linked to nature. This catalogue is the first to provide a comprehensive overview of his most recent series of paintings, Schwimmendes Licht (Swimming Light). Bernd Zimmer's oeuvre is shaped by a profound experience of nature and the world. He has developed a broad spectrum of subjects in extensive groups of works in recent years: from the Cosmos paintings via waterfalls, shore scenes and dense vegetation to freely floating light reflexes in the Schwimmendes Licht series. Entitled Alles fließt (Everything Flows), the publication accompanying the exhibitions at the Kunstmuseum Heidenheim und the Museum Angerlehner in Upper Austria presents a selection of these cycles. The flowing transitions give expression on the canvas to the internal coherence of his painting as an eventful implementation of natural events and perception.

Produktinformationen

Titel: Bernd Zimmer
Untertitel: Everything Flows. Painting
Editor:
Autor:
EAN: 9783777425122
ISBN: 978-3-7774-2512-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Thames and Hudson
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 870g
Größe: H270mm x B210mm
Veröffentlichung: 01.07.2015
Jahr: 2016