Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Münchener Anwaltshandbuch Familienrecht

  • Leinen-Einband
  • 1833 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das bewährte Werk ermöglicht eine effiziente und erfolgreiche Bearbeitung Ihrer familienrechtlichen Mandate. Es beantwortet alle w... Weiterlesen
20%
196.00 CHF 156.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das bewährte Werk ermöglicht eine effiziente und erfolgreiche Bearbeitung Ihrer familienrechtlichen Mandate. Es beantwortet alle wichtigen Fragen - zu grundlegenden Themen, hochaktuellen Spezialfällen und angrenzenden Rechtsgebieten wie dem Steuer- und Versicherungsrecht. Zahlreiche Checklisten, Formulierungsvorschläge, Muster und Praxistipps ermöglichen Ihnen stets eine rasche und erfolgreiche Problemlösung. Mit allen umfassenden Reformen: Das Handbuch berücksichtigt die umfassenden Reformen im Familienrecht. Vom Unterhaltsrecht über das komplett neue Verfahrensrecht (FamFG) bis hin zur tief greifenden Strukturreform des Versorgungsausgleichs und zur Anpassung des Zugewinnausgleichs. Die mandatsorientierte Darstellung sorgt für sichere Orientierung im neuen Recht. Als erstes »großes Handbuch« berücksichtigt es zudem bereits die Düsseldorfer Tabelle in den Berechnungsbeispielen und die Süddeutschen Leitlinien.

"Der Schnitzler" - jetzt schon in 4. Auflage Zum Werk Dieses bekannte und bewährte Werk aus der Reihe der Münchener Anwaltshandbücher widmet sich dem gesamten Familienrecht. Neben einer grundlegenden Darstellung der Mandatsannahme und -abwicklung sowie der einschlägigen Verfahrensgrundsätze werden sämtliche materiellen und formellen Besonderheiten des Familienrechts aus Anwaltssicht erläutert. Das Werk beantwortet alle "klassischen" familienrechtlichen Fragen, z.B. zum Unterhaltsrecht, zur elterlichen Sorge, zum Eherecht bis hin zu Mitverpflichtung und Ausgleichsansprüchen. Auch speziellere familienrechtliche Themen und angrenzende Rechtsgebiete - wie z.B. versicherungs- und steuerrechtliche Aspekte - werden ausführlich dargestellt. Inhalt - Das familienrechtliche Mandatsverhältnis - Unterhaltsrecht - Elterliche Sorge - Umgangsrecht - Ehewohnung und Hausrat - Zugewinnausgleich - Vermögensauseinandersetzung außerhalb des Güterrechts - Versorgungsausgleich - Eheverträge und Scheidungsvereinbarungen - Nichteheliche Lebensgemeinschaften und Lebenspartnerschaftsgesetz - Abstammungsrecht - Sonderprobleme - Familien- und Versicherungsrecht - Familien- und Steuerrecht - Familien- und Erbrecht - Verfahrensrecht - Kosten- und Vergütungsrecht - Internationales Familienrecht Vorteile auf einen Blick - schnelle und sichere Orientierung im Familienrecht - für Beratung, Vertretung und Prozess - mit Checklisten, Formulierungsvorschläge, Mustern und Praxistipps Zur Neuauflage Die nun schon 4. Auflage bringt das Handbuch auf den Rechtsstand Januar 2014. Alle Kapitel sind entsprechend aktualisiert und überarbeitet. Erneut galt es diverse Reformen und Rechtsänderungen zu berücksichtigen. Neben zahllosen, häufig auch grundlegenden Entscheidungen zu vielfältigen familienrechtlichen Bereichen sind unter anderem die Reform der elterlichen Sorge nicht miteinander verheirateter Eltern, der deutsch-französische Wahlgüterstand, das Mediationsgesetz, das neue Kosten- und Gebührenrecht (2. KostRMoG) sowie bereits die Düsseldorfer Tabelle 2014 berücksichtigt. Damit bietet "Der Schnitzler" wieder aktuelle Expertise auf höchstem Niveau. Zu den Autoren Der Herausgeber, RA Klaus Schnitzler, ist Fachanwalt für Familienrecht und ein ausgewiesener Kenner der Materie. Durch zahlreiche Veröffentlichungen haben er und die namhaften weiteren Autoren - erfahrene wie spezialisierte Rechtsanwälte und Richter - ihre besondere Fachkenntnis dokumentiert. Zielgruppe Für alle familienrechtlich tätigen Rechtsanwälte. Auch als Ausbildungslektüre für den Fachanwaltslehrgang Familienrecht ist das Werk bestens geeignet.

Autorentext
Wolfgang Arens, Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Arbeitsrecht und für Steuerrecht, zahlreiche Veröffentlichungen; Anwaltliche Beratung des GmbH-Geschäftsführers (Nomos), ferner Dozent bei der DAA seit 1986 und beim Fachinstitut des Steuerberaterverbandes Westfalen-Lippe und Landesverband der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Bayern. Klaus Schnitzler, ist Fachanwalt für Familienrecht und ein ausgewiesener Kenner der Materie. Durch zahlreiche Veröffentlichungen haben er und die namhaften weiteren Autoren - erfahrene wie spezialisierte Rechtsanwälte und Richter - ihre besondere Fachkenntnis dokumentiert.