Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Motorrad-Wm-Rennstrecke

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 256. Nicht dargestellt. Kapitel: Nürburgring, Circuit de Nevers Magny-Cours, Circuit de Spa-Franc... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 256. Nicht dargestellt. Kapitel: Nürburgring, Circuit de Nevers Magny-Cours, Circuit de Spa-Francorchamps, Silverstone Circuit, Rouen-les-Essarts, Autodromo Nazionale Monza, Hockenheimring Baden-Württemberg, Sachsenring, Circuit de Reims-Gueux, Laguna Seca Raceway, Circuit Paul Ricard, A1-Ring, Autodromo Enzo e Dino Ferrari, Circuit de Charade, Hungaroring, Suzuka International Racing Course, Istanbul Otodrom Circuit, Autódromo José Carlos Pace, Solitude-Rennstrecke, Daytona International Speedway, Circuit de Catalunya, Kyalami Grand Prix Circuit, Fuji Speedway, Scandinavian Raceway, Sepang International Circuit, Circuito do Estoril, Shanghai International Circuit, Le Mans Bugatti Circuit, Phillip Island Circuit, Donington Park, Circuit Zolder, Twin Ring Motegi, Automotodrom Brno, Autódromo Internacional Nelson Piquet, Circuit de Montjuïc, Bremgarten, Sentul International Circuit, Circuito del Jarama, Autodromo Internazionale del Mugello, Salzburgring, Losail International Circuit, Circuito de Jerez, Mosport International Raceway, Schottenring, TT Circuit Assen, Phakisa Freeway, Shah Alam Circuit, Circuit Ricardo Tormo, Misano World Circuit, Hedemora TT Circuit, Pyynikki-Rennstrecke, Eastern Creek Raceway, San Carlos, Circuit des Nations, Rennstrecke von Imatra, Circuit d'Albi, Circuit Paul Armagnac, Automotodrom Grobnik, Johor Circuit. Auszug: Der Nürburgring ist eine Rennstrecke auf dem Gebiet der Verbandsgemeinde Adenau (Rheinland-Pfalz) in der Eifel, die am 18. Juni 1927 eingeweiht wurde. Die ursprünglich insgesamt bis etwa 28 km lange legendäre "Gebirgs-, Renn- und Prüfungsstrecke" war in ihrer Ur-Form bis 1982 in Betrieb. 1984 wurde an gleicher Stelle die zum damaligen Zeitpunkt "modernste und sicherste Grand-Prix-Strecke der Welt" eröffnet. In unmittelbarer Nähe der damals nur rund 4,5 km langen GP-Strecke liegt die noch 20,8 km lange Nordschleife. Beide getrennte Rennstrecken können zu einem heutzutage bis fast 26 km langen Gesamtkurs zusammengefasst werden, der unter anderem beim 24-h-Rennen benutzt wird. Diese Streckenvariante des Nürburgrings ist heute die längste permanente Rennstrecke der Welt. Weiterhin kann die Grand-Prix-Strecke in den Sprint-Circuit (kurze Variante) und den Müllenbach-Circuit (südlicher Teil der Strecke) unterteilt werden. Im Zuge des Projekts Nürburgring 2009 wurde ab 2007 in rund zweijähriger Bauzeit ein großes Freizeitzentrum mit Achterbahn, Einkaufszentrum, Kneipenviertel, Hotel und Feriendorf in unmittelbarer Nähe der Rennstrecke errichtet. Im Jahr 1904 veranstaltete der Belgische Automobilclub ein Rundstreckenrennen in den Ardennen, in Italien wurde zur gleichen Zeit der Coppa Florio ausgetragen und in den USA wurde der Vanderbilt-Cup veranstaltet. All diese Rennen waren sehr frequentiert und erfreuten sich erstaunlich hoher Beliebtheit, sodass am 17. Juni 1904 in Bad Homburg vor der Höhe das Gordon-Bennett-Rennen stattfand. Das Rennen, bei dem Fahrer aus Deutschland, der Schweiz, Frankreich, England, Italien und der USA teilnahmen, führte zu einer grundlegenden Erkenntnis in Deutschland: Der Motorsport ist populär und bringt auch finanziell große Erfolge, kann aber aus Aspekten der Sicherheit der Fahrer und Zuschauer und aus logistischen Gründen nicht mehr auf deutschen Landstraßen ausgetragen werden. Daher wurde schnell klar, dass man in Deutschland eine vom Straße

Produktinformationen

Titel: Motorrad-Wm-Rennstrecke
Untertitel: Nürburgring, Circuit de Nevers Magny-Cours, Circuit de Spa-Francorchamps, Hockenheimring Baden-Württemberg, Silverstone Circuit, Autodromo Nazionale Monza, Rouen-les-Essarts, Snaefell Mountain Course, Sachsenring, Circuit de Reims-Gueux
Editor:
EAN: 9781159187279
ISBN: 978-1-159-18727-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 399g
Größe: H246mm x B189mm x T4mm
Jahr: 2011