Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lucky Luke Gesamtausgabe: 1987-1991

Morris
  • Fester Einband
  • 158 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Lucky Luke - der Mann, der schneller zieht als sein Schatten Klassische Abenteuer, unveröffentlichte oder wenig bekannte Kurzgesch... Weiterlesen
20%
40.90 CHF 32.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 9 Jahren nicht geeignet.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Lucky Luke - der Mann, der schneller zieht als sein Schatten Klassische Abenteuer, unveröffentlichte oder wenig bekannte Kurzgeschichten und Illustrationen von Morris und Rene Goscinny, präsentiert in der Reihenfolge ihres Entstehens. Sorgfältig verfasste Hintergrundberichte schaffen Einblicke in die Editionsgeschichte der überrragenden Westernparodie.

Als Szenarist der "Lucky Luke"-Ära nach Goscinny taucht Mitte der 80er erstmals der Name Claude Guylouïs auf. Dies ist ein Pseudonym, hinter dem sich Claude Klotz alias Patrick Cauvin, Guy Vidal und Jean-Louis Robert verbergen. Vidal, Guylouïs, Fauche, Léturgie, van Banda: So verschieden die Texter, so unterschiedlich sind auch die Themen der "Lucky Luke"-Abenteuer in den Jahren 1985 bis 1994. Von der schnellsten Postverbindung zwischen Kalifornien und Missouri ("Der Pony-Express") bis zur hohen Kunst der Vergesslichkeit ("Gedächtnisschwund") reicht die Spannbreite der Szenarien.

Klappentext

Als Szenarist der Lucky Luke-Ära nach Goscinny taucht Mitte der 80er erstmals der Name Claude Guylouïs auf. Dies ist ein Pseudonym, hinter dem sich Claude Klotz alias Patrick Cauvin, Guy Vidal und Jean-Louis Robert verbergen. Vidal, Guylouïs, Fauche, Léturgie, van Banda: So verschieden die Texter, so unterschiedlich sind auch die Themen der Lucky Luke-Abenteuer in den Jahren 1985 bis 1994. Das Problem des Frauenmangels im Westen (Die Verlobte von Lucky Luke) findet ebenso seinen Platz in der Serie wie die wundervoll karikierten Persönlichkeiten Serge Gainsbourg, Groucho Marx, Christopher Lee und Alfred Hitchcock (Die Geister-Ranch). Von der schnellsten Postverbindung zwischen Kalifornien und Missouri (Der Pony-Express) bis zur hohen Kunst der Vergesslichkeit (Gedächtnisschwund) reicht die Spannbreite der Szenarien. Die schießwütige Calamity Jane kehrt zurück (Die Jagd nach dem Phantom) und der Western-Klassiker High Noon wird parodiert (High Noon in Hadley City). Redaktionsliebling in diesem bunten Reigen ist die zweite Geschichte, die Lo Hartog van Banda zur Reihe beisteuert: Nitroglycerin. Schlüssig und pointiert erzählt, ausgestattet mit unverwechselbaren Charakteren, dazu flott gezeichnet, präsentiert er auf erfrischende Weise jene Ingredienzien, die die Serie groß gemacht haben.

Produktinformationen

Titel: Lucky Luke Gesamtausgabe: 1987-1991
Untertitel: Das Alibi, Athletic City, Olé Daltonitos, Ein Pferd verschwindet, Der Pony-Express, Gedächtnisschwund
Schöpfer:
Autor:
Morris
EAN: 9783770421527
ISBN: 978-3-7704-2152-7
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 9 bis 11 Jahre
Herausgeber: Ehapa
Genre: Cartoon & Humor
Anzahl Seiten: 158
Gewicht: 827g
Größe: H293mm x B226mm x T17mm
Jahr: 2007
Land: DE