Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einschränkungen beim Kauf und Abruf von E-Books Weitere Informationen

Zur Zeit ist mit Einschränkungen beim Kauf und Abruf von einigen E-Books zu rechnen. Wir bitten Sie um Entschuldigung.

schliessen

Planung einer Präventionsmaßnahme zum Thema Ernährung nach dem individuellen Ansatz

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Gesundheit - Ernährungswissenschaft, Note: 1,0, Deutsche Hochschule für Prävention ... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Gesundheit - Ernährungswissenschaft, Note: 1,0, Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Zunahme von Übergewicht und Adipositas ist ein weltweites Problem. Die im Zeitraum von 2008 bis 2011 durchgeführte Studie des Robert Koch-Institus zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland, gab Aufschluss darüber, wie viele erwachsene Personen hierzulande an Übergewicht (BMI 25 kg/m²), Präadipositas (BMI 25 - 30 kg/m²) und Adipositas (BMI 30 kg/m²) leiden. Den Ergebnissen dieser Studie zufolge, durchgeführt von Mensink et al. (2013, S. 286-294), sind 67,1% der Männer und 53% der Frauen übergewichtig. Dramatisch ist der Anstieg der Adipositasprävalenz, so litten 1998, ermittelt durch die Bundes Gesundheitssurveys 18,9% der Männer und 22,5% der Frauen unter Adipositas. Angestiegen bis 2011 auf 23,3% bei den Männern und auf 23,9% bei den Frauen, verdeutlicht dies den dringenden Handlungsbedarf, um Übergewicht gezielt vorzubeugen. Um dies graphisch zu verdeutlichen wurden die Daten vom Robert Koch-Institut (2010, S. 116 f.) herangezogen, welche die Gewichtsverteilung aller deutschen Bundesbürger des Jahres 2010 wiedergibt.

Inhalt

1 Grundlegende Angaben zur Präventionsmaßnahme 1.1 Daten zum bestehenden Gesundheitsproblem 1.2 Titel des Kurses 1.3 Handlungsfeld und Präventionsprinzip 1.4 Wirksamkeitsbeleg der Präventionsmaßnahme 1.5 Definieren der Zielgruppe 1.6 Zielsetzung der Präventionsmaßnahme 2 Inhaltlich-organisatorische Grobplanung des Kurskonzeptes 2.1 Basis Daten des Kurskonzeptes 2.2 Allgemeine Kursinhalte 2.3 Ressourcen 2.4 Kursanbieter 3 Inhaltlich-methodische Detailplanung des Kurskonzeptes 3.1 Lernziele und Lerninhalte der einzelnen Kurseinheiten 3.2 Methodische Gestaltung 3.3 Begründung des didaktisch-methodischen Kursaufbaus 4 Dokumentation und Evaluation des Kurskonzeptes 5 Literaturverzeichnis 6 Abbildungs- und Tabellenverzeichnis 6.1 Abbildungsverzeichnis 6.2 Tabellenverzeichnis

Produktinformationen

Titel: Planung einer Präventionsmaßnahme zum Thema Ernährung nach dem individuellen Ansatz
Autor:
EAN: 9783656557326
ISBN: 978-3-656-55732-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 73g
Größe: H211mm x B149mm x T7mm
Jahr: 2013