Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Über die Reflexion des Lichtes in einer inhomogenen Schicht / Raum und Zeit in der gegenwärtigen Physik

  • Fester Einband
  • 428 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Moritz Schlicks 1904 verfasste Dissertation "Reflexion des Lichtes" und sein 13 Jahre später erschienenes Werk "Rau... Weiterlesen
20%
103.00 CHF 82.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Moritz Schlicks 1904 verfasste Dissertation "Reflexion des Lichtes" und sein 13 Jahre später erschienenes Werk "Raum und Zeit" verbindet der Gegenstandsbereich: die Physik. Während die Dissertation noch vom angehenden Naturwissenschafter verfasst wurde, handelt es sich bei "Raum und Zeit" um das Werk eines die philosophischen Grundlagen der Naturwissenschaften reflektierenden Wissenschaftstheoretikers, eine einflussreiche Studie zu Albert Einsteins Relativitätstheorie. Beide Texte wurden textkritisch bearbeitet und unter Verwendung bisher unveröffentlichter Nachlassdokumente mit Erläuterungen versehen. Der Band enthält eine Einleitung sowie editorische Berichte, ein Sach- und Personenverzeichnis und Glossar der von Schlick verwendeten Grundbegriffe.

Autorentext

Fynn Ole Engler,

geboren 1971 in Wismar, 1991-1997 Studium der Physik und Philosophie in Rostock und Edinburgh, 1998-2001 Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes, seit 2001 wissenschaftlicher Assistent am Institut für Philosophie der Universität Rostock, Mitherausgeber der Moritz-Schlick-Vorlesungen.

Matthias Neuber,

geboren 1970, Studium der Philosophie und Linguistik in München, Forschungs- und Lehrtätigkeit an den Universitäten Berlin, Seattle und Tübingen. 2002-2005 Forschungs- und Herausgebertätigkeit im Moritz Schlick Projekt, Institut Wiener Kreis, Wien. Seit 2005 wissenschaftlicher Assistent am Philosophischen Seminar der Universität Tübingen.



Klappentext

Moritz Schlicks 1904 verfasste Dissertation "Reflexion des Lichtes" und sein 13 Jahre später erschienenes Werk "Raum und Zeit" verbindet der Gegenstandsbereich: die Physik. Während die Dissertation noch vom angehenden Naturwissenschafter verfasst wurde, handelt es sich bei "Raum und Zeit" um das Werk eines die philosophischen Grundlagen der Naturwissenschaften reflektierenden Wissenschaftstheoretikers, eine einflussreiche Studie zu Albert Einsteins Relativitätstheorie.

Beide Texte wurden textkritisch bearbeitet und unter Verwendung bisher unveröffentlichter Nachlassdokumente mit Erläuterungen versehen. Der Band enthält eine Einleitung sowie editorische Berichte, ein Sach- und Personenverzeichnis und Glossar der von Schlick verwendeten Grundbegriffe.



Inhalt

Vorwort der Herausgeber.- Verzeichnis der Siglen, Abkürzungen, Zeichen und Indizes.- Einleitung.- Editorischer Bericht: Moritz Schlick, Über die Reflexion des Lichtes in einer inhomogenen Schicht.- Editorischer Bericht: Moritz Schlick, Raum und Zeit in der gegenwärtigen Physik: Anhang zu Raum und Zeit in der gegenwärtigen Physik; Vorwort zur zweiten Auflage; Vorwort zu dritten Auflage; Literatur [2. Auflage]; Literatur [3. Auflage]; Raum und Zeit in der gegenwärtigen Physik [Aufsatzfassung].- Anhang: Glossar; Literaturverzeichnis; Moritz Schlick Bibliographie; Aufbau und Editionsprinzipien der Moritz Schlick Gesamtausgabe; Personenregister; Sachregister

Produktinformationen

Titel: Über die Reflexion des Lichtes in einer inhomogenen Schicht / Raum und Zeit in der gegenwärtigen Physik
Untertitel: Abteilung I / Band 2
Editor:
Autor:
EAN: 9783211297858
ISBN: 978-3-211-29785-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Springer Vienna
Genre: 19. Jahrhundert
Anzahl Seiten: 428
Gewicht: 750g
Größe: H238mm x B164mm x T29mm
Jahr: 2006
Auflage: 2006