Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Erwerb von Personen- und Kapitalgesellschaftsanteilen durch Minderjährige

  • Kartonierter Einband
  • 248 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Buch zeigt die rechtlichen Hürden bei einem Anteilserwerb durch Minderjährige auf. Dazu gehören elterliche Zustimmung, Bestell... Weiterlesen
20%
78.00 CHF 62.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Buch zeigt die rechtlichen Hürden bei einem Anteilserwerb durch Minderjährige auf. Dazu gehören elterliche Zustimmung, Bestellung eines Ergänzungspflegers und familiengerichtliche Genehmigung. Außerdem untersucht es die Gestaltungsrechte des Minderjährigen, insbesondere die Haftungsbeschränkung und die Kündigung eines Mitgliedschaftsrechts.

Autorentext

Moritz Merkenich studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Passau, Lausanne (Schweiz) und München. Er absolvierte einen LL.M. an der Universität Stellenbosch (Südafrika). Im Rahmen seines Referendariats am Hanseatischen OLG Hamburg leistete er eine Station bei der Kammer für Handelssachen ab.



Inhalt

Inhalt: Der lediglich rechtliche Vorteil (§ 107 BGB) - Das Verbot des Selbstkontrahierens (§ 181 BGB) - Die Familiengerichtliche Genehmigung (§ 1822 BGB) - Handlungsinstrumente des Minderjährigen.

Produktinformationen

Titel: Erwerb von Personen- und Kapitalgesellschaftsanteilen durch Minderjährige
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631670248
ISBN: 978-3-631-67024-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Peter Lang
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 248
Gewicht: 329g
Größe: H211mm x B148mm x T17mm
Jahr: 2015
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"