Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Urheberrechtsdurchsetzung und Internet

  • Kartonierter Einband
  • 390 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die durch das Internet aufgeworfenen Herausforderungen erfordern neue Modelle für eine Durchsetzung von Urheberrechten. Nach Analy... Weiterlesen
20%
132.00 CHF 105.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die durch das Internet aufgeworfenen Herausforderungen erfordern neue Modelle für eine Durchsetzung von Urheberrechten. Nach Analyse und Kritik der geltenden Vorgaben - insbesondere Par. 97a, 101 UrhG - widmet sich die Untersuchung der verfassungsrechtlichen und rechtspolitischen Bewertung von Internetsperren und Kulturflatrate zur Urheberrechtsdurchsetzung.

Die mangelnde Durchsetzung von Urheberrechten im Internet ist ein ungelöstes Problem. Internetsperren und Kulturflatrate werden in diesem Zusammenhang als zukunftstaugliche Lösungsmodelle gepriesen. Hiermit verbunden sind zumeist gegensätzliche Auffassungen über die Zukunft des Urheberrechts. Die Untersuchung widmet sich zunächst den Rahmenbedingungen der Urheberrechtsdurchsetzung im Internet. Der Verfasser analysiert die normativen Vorgaben der Urheberrechtsdurchsetzung - insbesondere die abmahnungsrechtliche Kostendeckelung und den urheberrechtlichen Auskunftsanspruch - und macht Vorschläge für eine zukünftige Ausgestaltung. Auf dieser Grundlage wird untersucht, inwieweit Internetsperren und Kulturflatrate rechtspolitische Optionen für eine verbesserte Urheberrechtsdurchsetzung darstellen. Der Verfasser gelangt zu der Feststellung, dass eine verfassungskonforme Einführung von Internetsperren zwar möglich wäre, mit Blick auf Umsetzungsschwierigkeiten aber abzulehnen ist. Die Einführung einer Kulturflatrate stuft der Verfasser dagegen - unter zusätzlicher Darlegung entsprechender Umsetzungsschwierigkeiten - als verfassungswidrig ein.

Produktinformationen

Titel: Urheberrechtsdurchsetzung und Internet
Autor:
EAN: 9783832968700
ISBN: 978-3-8329-6870-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 390
Gewicht: 594g
Größe: H225mm x B154mm x T30mm
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage