Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einschränkungen beim Kauf und Abruf von E-Books Weitere Informationen

Zur Zeit ist mit Einschränkungen beim Kauf und Abruf von einigen E-Books zu rechnen. Wir bitten Sie um Entschuldigung.

schliessen

Commitment in Unternehmen. Eine personalwirtschaftliche Analyse von Einflussfaktoren auf und Gestaltbarkeit der Mitarbeiterbindung

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Universität Hamburg (Personalwirtschafts... Weiterlesen
20%
49.50 CHF 39.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Universität Hamburg (Personalwirtschaftslehre), Veranstaltung: Diplomarbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Kapital eines jeden Unternehmens oder einer Organisation sind seine qualifizierten Mitarbeiter, welche gerade in der heutigen Zeit nicht nur gefunden, sondern insbesondere auch gehalten werden müssen (Roos 2011, S. 59). Allgemein ist die Zustimmung zu der Meinung groß, Personal müsse für organisationalen Erfolg effektiv gemanagt werden, ebenso gibt es einen wachsenden Konsens hinsichtlich der Ansicht, in der neuen Arbeitswelt sei menschliches Kapital das herausragende strategische Potenzial und der wichtigste Trumpf, durch den organisationale Effektivität gesteigert werden könne. Man sollte meinen, in einer Umwelt mit leicht verfügbarem Kapital und wachsenden Technologien seien gebundene Mitarbeiter der einzig wirklich nachhaltige wettbewerbsfähige Vorteil, aber leider sind gebundene Mitarbeiter in vielen Firmen nicht die Norm (Humphreys et al. 2003, S. 190). Insbesondere diese Fähigkeit zur Bindung qualifizierter Beschäftigter an ein Unternehmen ist darum erfolgsentscheidend (Vinchur et al. 1998, S. 593), weshalb es für viele Firmen heute von steigendem Interesse ist, ein beliebter Arbeitgeber zu sein, da sie nicht nur gegen Konkurrenten um Absatzmärkte kämpfen, sondern auch um fähige Mit-arbeiter. Im Laufe dieser Arbeit stelle ich zunächst das Konstrukt des organisationalen Commitments vor, grenze es von Begriffen wie z. B. Arbeitszufriedenheit ab und be-nenne seine Ergebnisfaktoren. Das zentrale Thema meiner Arbeit umfasst die Bestimmung und Unterteilung dieser o. g. Faktoren, die auf die Bindung eines Mitarbeiters an eine Organisation wirken. Des-weiteren gehe ich auf die unterschiedlichen Wirkungsweisen dieser Einflussfaktoren auf Commitment und ihre Gestaltbarkeit, bzw. Beeinflussungsmöglichkeit, ein und damit auf ihre Bedeutung für das Management in Organisationen.

Produktinformationen

Titel: Commitment in Unternehmen. Eine personalwirtschaftliche Analyse von Einflussfaktoren auf und Gestaltbarkeit der Mitarbeiterbindung
Autor:
EAN: 9783656617655
ISBN: 978-3-656-61765-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 266g
Größe: H299mm x B207mm x T10mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage.