Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der wilde Junge

  • Fester Einband
  • 48 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der andere kleine Prinz - ein Kleinod und einfach zauberhaft. (Frankfurter Allgemeine Zeitung) Gerstein vermag eine Stimmung der N... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 8 Jahren nicht geeignet.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der andere kleine Prinz - ein Kleinod und einfach zauberhaft. (Frankfurter Allgemeine Zeitung) Gerstein vermag eine Stimmung der Neugierde und Sympathie zu erwecken... Er entfaltet zeichnerisch die in einem Bilderbuch seltene Atmosphäre wehmütiger Poesie. (Süddeutsche Zeitung) Ein besonderes, ein beunruhigendes Bilderbuch. (ekz-Informationsdienst) Wenn man das Buch liest, kann man sich gut in die Rolle des Jungen versetzen; es ist sehr speziell, genial geschrieben. Ich finde, es ist ein wahres Wunderwerk. (Biblio-Hits, Marie-José Kolly, 15 Jahre ) Ein Erstlesebuch, das gleich auch schon das Zeug zum Lieblingsbuch hat. Diese wahre Geschichte erzählt Mordicai Gerstein 'für das wilde Kind in allen Menschen' mit beachtlichen Illustrationen. Er wirft dabei die Frage nach dem Ursprung unseres Seins auf und zeigt, dass sie immer nur unvollständig zu beantworten sein wird. Der wilde Junge erhält einen Namen, er lernt zu fühlen und zu denken wie ein Mensch, aber das Sprechen lernt er bei aller Anstrengung nicht. So bleibt er denen, die ihn als Mensch angenommen haben und ihn lieben, letztlich doch ein Rätsel. (Der kleine Bund, Bern)

Zusammenfassung
Der andere kleine Prinz ein Kleinod und einfach zauberhaft. (Frankfurter Allgemeine Zeitung) Gerstein vermag eine Stimmung der Neugierde und Sympathie zu erwecken Er entfaltet zeichnerisch die in einem Bilderbuch seltene Atmosphäre wehmütiger Poesie. (Süddeutsche Zeitung) Ein besonderes, ein beunruhigendes Bilderbuch. (ekz-Informationsdienst) Wenn man das Buch liest, kann man sich gut in die Rolle des Jungen versetzen; es ist sehr speziell, genial geschrieben. Ich finde, es ist ein wahres Wunderwerk. (Biblio-Hits, Marie-José Kolly, 15 Jahre ) Ein Erstlesebuch, das gleich auch schon das Zeug zum Lieblingsbuch hat. Diese wahre Geschichte erzählt Mordicai Gerstein 'für das wilde Kind in allen Menschen' mit beachtlichen Illustrationen. Er wirft dabei die Frage nach dem Ursprung unseres Seins auf und zeigt, dass sie immer nur unvollständig zu beantworten sein wird. Der wilde Junge erhält einen Namen, er lernt zu fühlen und zu denken wie ein Mensch, aber das Sprechen lernt er bei aller Anstrengung nicht. So bleibt er denen, die ihn als Mensch angenommen haben und ihn lieben, letztlich doch ein Rätsel. (Der kleine Bund, Bern)

Produktinformationen

Titel: Der wilde Junge
Untertitel: Erzählt und illustriert nach einer wahren Geschichte des Wolfsjungen aus dem Aveyron
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783772518591
ISBN: 978-3-7725-1859-1
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 8 bis 10 Jahre
Herausgeber: Freies Geistesleben
Genre: Bilderbücher
Anzahl Seiten: 48
Gewicht: 303g
Größe: H280mm x B187mm x T10mm
Jahr: 2003
Auflage: 2. A.
Land: BE