Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nicht jeder trägt die gleiche Last

  • Kartonierter Einband
  • 508 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Monika Schreiber erlebt in den Nachkriegsjahren eine behütete Kindheit. Große Achtung vor dem Leben und ein noch größeres Helfersy... Weiterlesen
20%
24.50 CHF 19.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Monika Schreiber erlebt in den Nachkriegsjahren eine behütete Kindheit. Große Achtung vor dem Leben und ein noch größeres Helfersyndrom begleiteten sie. Sie wird Krankenschwester. Da schlägt das Schicksal in Form eines jungen Mannes zu: Hochzeit, Kinder, Ausreise nach Tunesien als Entwicklungshelfer - mit gehangen, mit gefangen. Es kommt zum Kulturschock, und weitab von jeder Zivilisation kämpft sie um die Gesundheit und das Wohlbefinden der Familie. Es folgen Abenteuer an der Elfenbeinküste, was mit drei lebhaften Kindern kein einfaches Unterfangen ist. Erst eine Studienzeit in Deutschland bietet endlich einmal Erholung und ganz normalen Alltag. Doch schon geht es wieder ins Ausland! Schließlich kehrt Ruhe ein: Ein Bauernhof wird gepachtet, die mittlerweile siebenköpfige Familie wird sesshaft und lebt für eine Weile trotz einiger Sogen in einer glücklichen, heilen Welt. Ein weiterer Neustart mit dem eigenen Bauernhof wird allerdings zum Fiasko. Doch das Leben geht weiter!

Autorentext

Monika Schreibers bewegende Lebensgeschichte lässt sich kurz und knapp zusammenfassen: "von der Krankenschwester zur Schlossbesitzerin". Nach der Ausbildung zur Kinderkrankenschwester folgten mehrere Jahre im Ausland, ein eigener Bauernhof und schließlich ein eigenes Schloss. Die verschiedenen Stationen ihres Lebens beschreibt sie in ihrem Buch "Nicht jeder trägt die gleiche Last". Die Autorin liebt es zu planen, zu bauen und zu basteln, und ihr Lebensmotto lautet: "alles oder nichts". Sie hat fünf Söhne.



Klappentext

Eine Frau reist im Rahmen der Entwicklungshilfe mit ihrer Familie in die entlegensten Teile der Welt. Dort kämpft sie um das Wohlbefinden ihrer Lieben. Es folgt ein Neustart in Deutschland: eigener Hof, heile Welt. Ein Fiasko - doch das Leben geht weiter!

Produktinformationen

Titel: Nicht jeder trägt die gleiche Last
Untertitel: Eine Familiengeschichte
Autor:
EAN: 9783990482483
ISBN: 978-3-99048-248-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: novum publishing
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 508
Gewicht: 657g
Größe: H216mm x B139mm x T35mm
Jahr: 2016