Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

DAS BUCH

  • Kartonierter Einband
  • 432 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Was ist der Sinn des Lebens? Weshalb gibt es mich? Zusammen mit ihren Freunden lüften Tobias und Peter Schleier für Schleier. Eing... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Was ist der Sinn des Lebens? Weshalb gibt es mich? Zusammen mit ihren Freunden lüften Tobias und Peter Schleier für Schleier. Eingebettet in einen spannenden Roman können auch Sie den Geheimnissen auf die Spur kommen. Der Leser, der sich dem bisher Unbekannten öffnet, bekommt einen weiteren Schlüssel in die Hand, mit dem er die Rätsel seines Lebens selbst lösen kann. Mit diesem Buch öffnet sich ein weiteres Tor, hin zum wirklichen Leben. Inhaltsangabe: Tobias, ist inzwischen mit dem größten aller Spiele sehr vertraut. In vielen Rollen erfuhr er das, was er anfangs nicht für möglich hielt: Vergessen wer man wirklich ist. Durch die vielen Rollen, welche er und seine Mitspieler nun schon auf dem besonderen Spielfeld gespielt hatten, drohte alles zu eskalieren. Wird ihr Einsatz zum Überleben beitragen, oder würden sie alle zusammen untergehen? Peter, hatte seine erste große Liebe gefunden. Seine Unschlüssigkeit, ob er Anna von seiner mysteriösen Begegnung erzählen soll, wirft einen Schatten auf den gemeinsamen Trekking-Ausflug. Sein Freund Ralph macht während des Ausfluges eine ungewöhnliche Entdeckung und Peter findet einen neuen Freund, der ihm vielleicht helfen kann.

Autorentext

Ich wurde als ältestes Kind einer fünfköpfigen Familie in ganz normalen Verhältnissen 1959 geboren. Da wir nicht gerade mit Reichtum überschüttet waren, lernte ich schon früh, was ein Leben in dieser Welt bedeuten kann. Dies hat mir viele wertvolle Erfahrungen ermöglicht. Meine Berufe sind Handelsfachwirtin und psychologische Beraterin. Zudem habe ich eine Ausbildung zur Heilpraktikerin absolviert. Schon in früher Kindheit regte sich in mir ein Ahnen, dass es mehr geben musste, als das, was ich mit meinem Oberflächenbewusstsein wahrnahm. Im Alter von 13 Jahren hatte ich mein erstes tiefgreifendes spirituelles Erlebnis mit Jesus dem Christus. Von da an wusste ich, dass Gott reine Liebe ist. Menschen und Bücher traten in mein Leben, die mich weiter in meine Spiritualität führten. Gegen Ende der 80er Jahre erfuhr ich wie es ist, der ganze Planet auf dem wir leben, zu sein. Dezember 2003 erlebte ich das, was Erleuchtung genannt wird, und wusste von da an wer ich wirklich bin. Alles Was Ist, Sein im Sein. Der sehr liebevolle Weg des golden-blauen Lichtes führte mich Anfang 2007 über die Erleuchtung hinaus, hinein in das Erwachen, nach Hause.



Klappentext

Tobias, ist inzwischen mit dem größten aller Spiele sehr vertraut. In vielerlei Rollen erfuhr er das, was er anfangs nicht für möglich hielt: Vergessen wer man wirklich ist. Durch die vielen Rollen, welche er und seine Mitspieler nun schon auf dem besonderen Spielfeld gespielt hatten, drohte alles zu eskalieren. Bei einer ungewöhnlichen Versammlung wurden sie darüber informiert, dass das lebendige Spielfeld eine wichtige Entscheidung getroffen hatte. Eine Entscheidung, die den ganzen Spielverlauf all ihrer Rollen drastisch änderte. Alle ihre Rollen liefen nun nur noch auf das eine Ziel hinaus: Ihr Spielfeld, so gut sie konnten, bei seinem Vorhaben zu unterstützen. Wird ihr Einsatz zum Überleben von ihnen allen beitragen, oder würden sie zusammen mit ihrem lebenden Spielfeld untergehen? Peter, ein Jungendlicher aus einer kleinen Stadt am Meer, hatte seine erste große Liebe gefunden. Mit Anna erfährt er die ersten zärtlichen Annäherungen. Seine Unschlüssigkeit, ob er Anna von dem Gespräch mit der mysteriösen Frau vom Versorgungsschiff erzählen soll oder nicht, macht ihm sehr zu schaffen. Dies wirft einen Schatten auf den gemeinsamen Trekking-Ausflug, den ihre Schule veranstaltet. Sein Freund Ralph macht während des Ausfluges eine ungewöhnliche Entdeckung und Peter findet einen neuen Freund, der ihm vielleicht helfen kann. Denn das geheimnisvolle Buch das er versehentlich erhalten hat, wirft neue Fragen auf.

Produktinformationen

Titel: DAS BUCH
Autor:
EAN: 9783837058550
ISBN: 978-3-8370-5855-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 432
Gewicht: 580g
Größe: H215mm x B135mm x T28mm
Jahr: 2008