Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nur zu zweit

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(15) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(9)
(6)
(0)
(0)
(0)
powered by 
So konnte es nicht weitergehen: Am Ende eines heißen Sommers verlässt Linda ihren Ehemann Rolf. Viel zu lang stand sie zwischen zw... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

So konnte es nicht weitergehen: Am Ende eines heißen Sommers verlässt Linda ihren Ehemann Rolf. Viel zu lang stand sie zwischen zwei Männern ihrem autistischen Sohn und Rolf, der seinen Frust über die Beeinträchtigung des Sohnes in Alkohol ertränkt. Die Kombination aus Autismus und Alkohol wird zur unerträglichen Belastung. Linda entscheidet sich für das Kind. Es bestimmt ihr Dasein und lässt sie um Verständnis und bessere Lebensbedingungen für autistische Menschen kämpfen. Der Beginn neuer Beziehungen ist für die attraktive Frau unproblematisch aber ihr Sohn wird abgelehnt. Weitere Trennungen folgen. Einzig die Verbindung zwischen Mutter und Kind bleibt ein unzerreißbares Band. Dann begegnet Linda Martin; er bringt sie dazu, an eine gemeinsame Zukunft zu glauben. Doch auch diese Liebe könnte wegen des blutigen Racheakts einer Freundin scheitern

Autorentext
Monika Karner, 1943 in Tulln an der Donau geboren, 2. Oktober 2017 aufgewachsen in Niederösterreich, Steiermark und Wien, seit 1963 in Dornbirn. Bis 2003 ORF-Redakteurin. Mehrjährige Tätigkeit als Vorstandsmitglied im Verein Autistenhilfe Vorarlberg . Etliche Lyrikveröffentlichungen sowie Publikation des Romans Ein heißer Sommer.

Produktinformationen

Titel: Nur zu zweit
Untertitel: Roman
Autor:
EAN: 9783992001934
ISBN: 978-3-99200-193-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Braumüller Sachbuch
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 341g
Größe: H208mm x B128mm x T21mm
Veröffentlichung: 06.10.2017
Jahr: 2017
Land: AT