Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ressourcen und Konfliktpotenziale in binationalen Partnerschaften

  • Kartonierter Einband
  • 324 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nicht alle binationale Partnerschaften sind gleich. Wohl haben Menschen aus einem Kulturkreis gewisse Gemeinsamkeiten, dennoch beg... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Nicht alle binationale Partnerschaften sind gleich. Wohl haben Menschen aus einem Kulturkreis gewisse Gemeinsamkeiten, dennoch begegnen sich in einer binationalen Partnerschaft immer eigenständige Individuen. Die daraus entstehende Paardynamik wird auch grundlegend von individuellen Persönlichkeitsmerkmalen geprägt. Die bekannte Literatur zum Thema binationaler Partnerschaften befasst sich überwiegend mit gesellschaftlichen und soziokulturellen Schwierigkeiten und Herausforderungen. Dabei wird dem psychotherapeutischen und psychodynamischen Aspekt im deutschsprachigen Raum kaum Beachtung geschenkt. In der vorliegenden Studie untersucht Mohammad Tabatabai, welche Ressourcen und Handlungsfähigkeiten Paare im Laufe Ihrer Beziehung entwickeln, vertiefen oder neu integrieren. Diese können als eine Bereicherung für die individuelle Entwicklung verstanden werden. Anhand von Interviews mit deutsch-iranischen Ehepaaren analysiert der Autor neben den sozio-kulturellen Aspekten und Besonderheiten der jeweiligen Kultur auch die Ressourcen und psychodynamischen Aspekte der jeweiligen Paarbeziehung.

Autorentext

Mohammad Tabatabai, geb. 1974 in Teheran/Iran, lebt seit 2001 in Deutschland. Er studierte Psychologie und promovierte an der Universität Oldenburg. An der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie (WIAP) absolviert er zurzeit seine Ausbildung und ist als Psychotherapeut tätig. Seine Schwerpunkte sind die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, die positive Psychotherapie, die interkulturelle Kommunikation sowie die Paar- und Familientherapie.

Produktinformationen

Titel: Ressourcen und Konfliktpotenziale in binationalen Partnerschaften
Untertitel: Eine Studie zu deutsch-iranischen Paarbeziehungen im Kontext der Positiven Psychotherapie
Autor:
EAN: 9783828826892
ISBN: 978-3-8288-2689-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Tectum - Der Wissenschaftsverlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 324
Gewicht: 470g
Größe: H213mm x B149mm x T27mm
Jahr: 2011
Auflage: 1., Aufl