Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mitglied Der Australian Labor Party

  • Kartonierter Einband
  • 44 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 116. Nicht dargestellt. Kapitel: Gough Whitlam, Bob Hawke, Bill Hayden, Ben Chifley, Chris Watson, Jam... Weiterlesen
20%
24.50 CHF 19.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 116. Nicht dargestellt. Kapitel: Gough Whitlam, Bob Hawke, Bill Hayden, Ben Chifley, Chris Watson, James Scullin, King O'Malley, John Curtin, Edward Larkin, Julia Gillard, Kevin Rudd, Simon Crean, Carmen Lawrence, John Dawkins, Arthur Calwell, Thomas Joseph Ryan, Jim Cairns, Cheryl Kernot, Peter Garrett, John Kerin, Paul Keating, Billy Hughes, Herbert Vere Evatt, Andrew Fisher, John Arthur, Alan Carpenter, Frank Forde, John Robert Howe, Mark Latham, Kim Beazley, Jon Stanhope, Anthony Albanese, Rosemary Follett. Auszug: Edward Gough Whitlam (Aussprache: ; * 11. Juli 1916 in Melbourne, Victoria) war der 21. Premierminister Australiens. Seine Amtszeit dauerte vom 5. Dezember 1972 bis zum 11. November 1975. Vom 8. Februar 1967 bis zum 5. Dezember 1972, sowie vom 11. November 1975 bis zum 22. Dezember 1977 war er der Oppositionsführer. Bislang ist er der einzige australische Premierminister, welcher vom Generalgouverneur seines Amtes enthoben wurde. Gough Whitlam ist bis heute eine der umstrittensten politischen Persönlichkeiten der australischen Geschichte. Auch rückblickend führt dies immer noch zu hitzigen Debatten zwischen Befürwortern und Gegnern seiner Politik. Eine emotionsfreie Betrachtung seiner Amtszeit als Premierminister sowie der Umstände seiner Amtsenthebung scheint weiterhin in weiter Ferne zu liegen. Gough (spr. goff) Whitlam wurde in Kew, einem wohlhabenden Stadtteil Melbournes als Sohn von Frederick und Martha Whitlam, geb. Maddocks, geboren. Aufgewachsen ist er allerdings in Sydney und ab dem 12. Lebensjahr in Canberra. Im Alter von 19 Jahren nahm er, wiederum in Sydney, ein Kunststudium auf, welches er 1938 abschließen konnte. Hernach begann er sein Jurastudium, das er allerdings von 1941 bis 1945 unterbrochen hat, um bei der Königlich Australischen Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg zu dienen. Er wurde in dieser Zeit als Navigator in einer im Northern Territory stationierten Staffel eingesetzt. Noch während des Krieges heiratete er 1942 Margaret Dovey, mit der er später drei Söhne und eine Tochter haben sollte. Nachdem er sich schon während seiner Dienstzeit für die Australian Labor Party (ALP) aktiv engagierte, trat er ihr nach seiner Entlassung aus dem Militärdienst im Jahre 1945 offiziell bei. Er beendete nun auch sein Jurastudium und wurde 1947 als Anwalt bei Gericht zugelassen. Im Jahr 1947 trat er erstmals auf lokaler und auf Landesebene zu Wahlen in New South Wales an, konnte sich als Kandidat allerdings nicht durchsetzen. Erst bei Nachwahlen gewann er am 29. No

Produktinformationen

Titel: Mitglied Der Australian Labor Party
Untertitel: Jack Lang, Gough Whitlam, Bob Hawke, Bill Hayden, Ben Chifley, Chris Watson, James Scullin, John Curtin, King O'Malley, Julia Gillard, Kevin Rudd, Edward Larkin, John Garden, Simon Crean, Carmen Lawrence, John Dawkins, Peter Garrett
Editor:
EAN: 9781159179311
ISBN: 978-1-159-17931-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 44
Gewicht: 191g
Größe: H246mm x B189mm x T2mm
Jahr: 2011