Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Missa c-Moll

  • Kartonierter Einband
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wolfgang Amadeus Mozart wurde als Sohn von Leopold Mozart in Salzburg geboren. Er unternahm bereits in jungen Jahren mit seinem Va... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext
Wolfgang Amadeus Mozart wurde als Sohn von Leopold Mozart in Salzburg geboren. Er unternahm bereits in jungen Jahren mit seinem Vater und seiner Schwester Konzertreisen durch ganz Europa und wurde dadurch als Wunderkind berühmt. 1769 trat er in den Dienst des Erzbischofs in Salzburg ein. Ab 1781 lebte Mozart in Wien, wo er seine größten Erfolge als Opernkomponist feiern konnte.

Klappentext

Mit über 1.200 Titeln aus Orchester- und Chorliteratur, Kammermusik und Musiktheater ist die Edition Eulenburg die größte Partiturreihe der Welt. Sie deckt einen großen Teil der Musikgeschichte vom Barock bis zur klassischen Moderne ab und blickt auf eine lange Tradition zurück.



Inhalt
Vorwort - Revisionsbericht - Preface - Editorial Notes - The Sources - Sketches - Notes to the Textual Revision - I. Kyrie - II. Gloria - Gloria in excelsis - Laudamus te - Gratias - Domine - Qui tollis - Quoniam - Jesu Christe-Cum sancto spiritu - III. Credo - Credo in unum Deum - Et incarnatus est - IV. Sanctus - V. Benedictus

Produktinformationen

Titel: Missa c-Moll
Untertitel: KV 427/417a. 4 Soli, Chor und Orchester. Studienpartitur
Editor:
Komponist:
EAN: 8418860042832
ISBN: 978-3-7957-6277-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schott Music
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 431g
Größe: H225mm x B156mm x T17mm
Jahr: 1980