Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wurmkompostierung

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese Arbeit versucht, die im Bundesland Brandenburg momentan angewandten Praktiken zur Abfall- und Reststoffverwertung mit einem ... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diese Arbeit versucht, die im Bundesland Brandenburg momentan angewandten Praktiken zur Abfall- und Reststoffverwertung mit einem neuen Verfahren, der Wurmkompostierung, zu vergleichen. Ziel war es herauszufinden, ob die Wurmkompostierung bessere Alternativen zu bisher angewandten Verfahren, wie der Mietenkompostierung, bietet. Untersucht wurde auch, welches Potenzial die Wurmkompostierung zur Steigerung oder Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit für die landwirtschaftlich genutzten Flächen im Land aufweist. Dazu wurden verschiedene anfallende und kompostierbare Abfallarten sowie Mengen ermittelt und die Vor- und Nachteile der Wurmkompostierung denen der momentan angewandten Mietenkompostierung gegenübergestellt, verglichen und ausgewertet. Ein interessantes Werk und kleiner Leitfaden für nachhaltig denkende Umwelt- und Agrarpolitiker, Abfallwirtschaftler, Wissenschaftler und insbesondere für existierende Vieh- und Abfallwirtschaftsbetriebe.

Autorentext

Mirko Schlüter wurde am 05.12.1972 in Brandenburg an der Havel, Deutschland, geboren. Von 2001 bis 2005 studierte er an der Fachhochschule Eberswalde Forstwissenschaft, Fachrichtung "International Forest Ecosystem Management" und befasste sich in seiner Abschlußarbeit dem Thema der Kompostierung mit Regenwürmern (Vermicomposting).

Produktinformationen

Titel: Wurmkompostierung
Untertitel: Ein Verfahren zur Abfall- und Reststoffverwertung unddessen Stellenwert für die Bodenverbesserunglandwirtschaftlicher Flächen im Land Brandenburg
Autor:
EAN: 9783639111668
ISBN: 978-3-639-11166-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 129g
Größe: H222mm x B153mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.02.2009
Jahr: 2009