Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Geranienmörder

  • Kartonierter Einband
  • 364 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
St. Jakob, ein ursprünglicher kleiner Ort im Defereggental.St. Jakob, ein ursprünglicher kleiner Ort im Defereggental. Ella und To... Weiterlesen
20%
14.05 CHF 11.25
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

St. Jakob, ein ursprünglicher kleiner Ort im Defereggental.

St. Jakob, ein ursprünglicher kleiner Ort im Defereggental. Ella und Tom Köster verbringen im heißen August dort ihren Urlaub, wo kurz nach ihrer Anreise in der Unterkunft die an Demenz erkrankte Maria Stuber mit einem Draht stranguliert von der Balkonbrüstung in den Garten gestoßen wird. Im nebenan liegenden Apartment werden Ella und Tom Zeugen, als Eberhardt Stuber am frühen Morgen seine tote Frau inmitten von Geranien und Teilen der Balkonbrüstung entdeckt. Die redselige Wirtin des Gästehauses erzählt Ella und Tom viel über die alte Dame, die schon oft Gast war in ihrem Haus. Ihre Erzählungen wecken Ellas und Toms Neugier, so dass sie aufmerksam ihr Umfeld unter die Lupe nehmen, sehr zum Unwillen von Kommissar Ohlinger. Trotz ihrer Ausflüge im Defereggental versucht vor allem Ella, ein Motiv für den Mord und schließlich auch den Mörder von Frau Stuber zu finden.

Autorentext
Gier, Miriam Miriam Gier, geboren 1972, ist gebürtige Aachenerin. Angestellt als Management Assistentin arbeitet und lebt sie in Aachen. Sie ist verheiratet und hat keine Kinder. In ihrer Freizeit reist und liest sie gerne.

Produktinformationen

Titel: Der Geranienmörder
Untertitel: Tod im Defereggental
Autor:
EAN: 9783745073645
Format: Kartonierter Einband
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 364
Gewicht: 426g
Größe: H21mm x B190mm x T125mm