Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Persönliche Sozialisation und schulische Leistung im Bewertungsspiegel von Schülerinnen und Schülern mit türkischem Migrationshintergrund

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dass die Bildungsleistung allein das Resultat unterrichtsimmanenter Lernprozesse ist, kann anhand der unterschiedlichen Qualifikat... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dass die Bildungsleistung allein das Resultat unterrichtsimmanenter Lernprozesse ist, kann anhand der unterschiedlichen Qualifikationsniveaus einzelner Schülergruppierungen durchaus in Frage gestellt werden. Denn spätestens die öffentliche Diskussion der Ergebnisse aus Schulleistungsvergleichsstudien wie PISA machte deutlich voneinander abhebbare Kategorien sichtbar, die sich allerdings eher nach außerschulischen Sozialisationsbedingungen segmentieren lassen. Aus diesem Grund untersucht die vorliegende Arbeit, warum gerade türkische Migrantenjugendliche im deutschen Schulalltag besonders benachteiligt scheinen. Nach den theoretischen Vorüberlegungen über lebensweltliche Indikatoren auf deren Bildungsleistung wird dabei auch ihre eigene Perspektive berücksichtigt, indem ein empirischer Teil die Ergebnisse aus einigen Interviews thematisiert, die mit türkischstämmigen Schülern und Studenten in Kiel durchgeführt wurden.

Klappentext

Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Dass die Bildungsleistung allein das Resultat unterrichtsimmanenter Lernprozesse ist, kann anhand der unterschiedlichen Qualifikationsniveaus einzelner Schülergruppierungen durchaus in Frage gestellt werden. Denn spätestens die öffentliche Diskussion der Ergebnisse aus Schulleistungsvergleichsstudien wie PISA machte deutlich voneinander abhebbare Kategorien sichtbar, die sich allerdings eher nach außerschulischen Sozialisationsbedingungen segmentieren lassen. Aus diesem Grund untersucht die vorliegende Arbeit, warum gerade türkische Migrantenjugendliche im deutschen Schulalltag besonders benachteiligt scheinen. Nach den theoretischen Vorüberlegungen über lebensweltliche Indikatoren auf deren Bildungsleistung wird dabei auch ihre eigene Perspektive berücksichtigt, indem ein empirischer Teil die Ergebnisse aus einigen Interviews thematisiert, die mit türkischstämmigen Schülern und Studenten in Kiel durchgeführt wurden.

Produktinformationen

Titel: Persönliche Sozialisation und schulische Leistung im Bewertungsspiegel von Schülerinnen und Schülern mit türkischem Migrationshintergrund
Autor:
EAN: 9783640571819
ISBN: 978-3-640-57181-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 129g
Größe: H211mm x B149mm x T10mm
Jahr: 2010
Auflage: 1. Auflage.