Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wirtschaftliche Entwicklung und Innovationsfinanzierung in China seit der Wirtschaftsreform 1978

  • Kartonierter Einband
  • 368 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In nur einer Generation hat sich die Volksrepublik China nach dem Beginn der Wirtschaftsreformen 1978 von einem wirtschaftlich sta... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In nur einer Generation hat sich die Volksrepublik China nach dem Beginn der Wirtschaftsreformen 1978 von einem wirtschaftlich stagnierenden Land zu einem Zentrum der Weltwirtschaft entwickelt. Was ermöglicht diese rasche und andauernde wirtschaftliche Entwicklung? Wie unterstützt der sich noch reformierende Finanzsektor diesen Entwicklungsprozess? Erstmals werden in diesem Buch grundlegende Überlegungen der Entwicklungstheorie von Joseph Schumpeter, erweitert um neuere Erkenntnisse der Evolutionsökonomik, mit der "modernen Systemtheorie" in der Tradition von Maturana und Varela sowie von Niklas Luhmann verknüpft. Mit den dabei entwickelten neuen thoeretischen Ansätzen gibt die Autorin dem Leser eine theoretische und eine empirische Gesamtschau, die die funktionale Ausdifferenzierung der chinesischen Gesellschaft mit der Evolution des ökonomischen Systems, die Multikondratieff-Welle, die Herausbildung des selbstreproduzierenden Innovationssystems sowie die Finanzierung des Entwicklungsprozesses der chinesischen Wirtschaft zeigt.

Autorentext

Ou, Minhui erwarb einen Bachelorabschluss in Mathematik und Wirtschaftswissenschaften an der Nordwest-Universität in Xi'an (V. R. China) und unterrichtete dort Wirtschaftsmathematik und Ökonometrie. 1992 kam Frau Ou als Stipendiatin der Konrad-Adenauer-Stiftung nach Deutschland und schloss das Studium der Kooperationsökonomie an der Philipps-Universität Marburg mit einem Diplom ab. Anschließend arbeitete sie im Marburger Förderzentrum für Existenzgründer. 2007 schloss Frau Ou ihre Dissertation in Marburg mit magna cum laude (sehr gut) ab. Ihre Erfahrungen in China und Europa trugen stark zum theoretischen Rahmen und zur empirischen Untersuchung der Fallstudie bei.

Produktinformationen

Titel: Wirtschaftliche Entwicklung und Innovationsfinanzierung in China seit der Wirtschaftsreform 1978
Untertitel: Eine systemisch-konstruktivistische (autopoietische) Erklärung auf der Grundlage der Entwicklungstheorie von Joseph Schumpeter
Autor:
EAN: 9783833495380
ISBN: 978-3-8334-9538-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 368
Gewicht: 639g
Größe: H220mm x B170mm x T22mm
Jahr: 2007
Auflage: 2. Auflage