Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die wahre Geschichte der Geisha

  • Kartonierter Einband
  • 368 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(122) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(51)
(45)
(20)
(5)
(1)
powered by 
Mineko Iwasaki war fast fünfzehn Jahre lang Japans berühmteste Geisha. Ihre Geschichte insprierte Arthur Golden zu seinem Bestsell... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mineko Iwasaki war fast fünfzehn Jahre lang Japans berühmteste Geisha. Ihre Geschichte insprierte Arthur Golden zu seinem Bestseller 'Die Geisha'. Mit ihrer Autobiographie enthüllt nun Mineko Iwasaki als erste Geisha überhaupt die Geheimnisse ihres Standes. Es ist der ergreifende Bericht einer Frau, die nie eine Kindheit hatte.

Mineko Iwasaki war mehr als ein Jahrzehnt Japans berühmteste Geisha. In ihrer Autobiographie enthüllt sie nun als erste Geisha diewahren Geheimnisse ihres Standes. Der ergreifende Bericht einer Frau, die nie eine Kindheit hatte.

Autorentext

"Mineko Iwasaki wurde 1949 in Kyoto als elftes Kind
einer Künstlerfamilie geboren. Nach einer fast
fünfzehnjährigen Ausbildung wird Mineko Iwasaki
mit zwanzig Jahren Leiterin und oberste Geisha des
'Kobu Gion' in Kyoto. In Japan war sie ein Jahrzehnt
lang ein Star, zu ihren Kunden gehörten die
mächtigsten Wirtschaftsbosse, Politiker, Kaiser und
Könige der Welt. Heute lebt Mineko Iwasaki sehr
zurückgezogen mit ihrem Mann und ihrer Tochter in
den Bergen von Kyoto."



Klappentext

Mineko Iwasaki war mehr als ein JahrzehntJapans berühmteste Geisha. In ihrer Autobiographie enthüllt sie nun als erste Geisha diewahren Geheimnisse ihres Standes.Der ergreifende Bericht einer Frau, die nie eineKindheit hatte.

Produktinformationen

Titel: Die wahre Geschichte der Geisha
Untertitel: Roman
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783548261867
ISBN: 978-3-548-26186-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Econ-Ullstein-List
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 368
Gewicht: 245g
Größe: H182mm x B116mm x T24mm
Veröffentlichung: 01.11.2004
Jahr: 2004
Auflage: 6. A.
Land: DE