Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Es ist doch d(ein) Leben!

  • Kartonierter Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Laut einer Studie leiden allein in Deutschland ca. 9,1% der Bevölkerung an oder unter psychischen Krankheiten und die Dunkelziffer... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Laut einer Studie leiden allein in Deutschland ca. 9,1% der Bevölkerung an oder unter psychischen Krankheiten und die Dunkelziffer ist alarmierend hoch. Doch ist das wirklich so? Inzwischen wird relativ schnell das Wort "Burnout" oder eine andere psychische Krankheit diagnostiziert und was noch viel schlimmer ist, es werden dazu nicht selten Medikamente verordnet, unter denen der Patient erst anfängt zu leiden. Ich habe mit sehr aufwendigen Recherchen nachgeschaut, dazu wahre Begebenheiten geschildert und es ist nicht von der Hand zu weisen, dass viele grobe Fehler gemacht werden, seitens von Ärzten, aber auch von Patienten. Wie Sie selbst dafür Sorge tragen können, dass SIE persönlich richtig behandelt werden können, wird in diesem Buch ausführlich beschrieben. Wahrheit kann weh tun!

Autorentext

Mikel Marz, psychologischer Berater und Buchautor, ( geboren 1964 in Kassel ); Er wurde bekannt durch sein Werk "Wenn die Seele zerbricht..." Mikel Marz ist ein Einzelkind, das in Kassel aufwuchs und dort auch seine Jugend verbrachte. Nach der Schulzeit verließ er seine geliebte Heimat, um verschiedene Berufe zu erlernen, die er dann später landesweit und auch international ausübte. Nach zwölf Jahren kam er dann wieder nach Kassel zurück und arbeitete bis zu seiner Krankheit 2003 in einem Unternehmen als Manager. Aufgrund mehrerer entstandener Krankheiten ist er heute Rentner und hat sich zur Aufgabe gemacht, Menschen zu helfen. Mikel Marz hat im Laufe der Jahre viel Bekanntschaft mit Betroffenen und unter der Krankheit leidenden Menschen gemacht. Die Erfahrungen, die er dabei gesammelt und eine lange Zeit auch selbst durchlebt hat, bewegten ihn dazu, seine Bücher zu schreiben, die inzwischen für viele Menschen Lebensstützen geworden sind.



Klappentext

Laut einer Studie leiden allein in Deutschland ca. 9,1% der Bevölkerung an oder unter psychischen Krankheiten und die Dunkelziffer ist alarmierend hoch.Doch ist das wirklich so?Inzwischen wird relativ schnell das Wort "Burnout" oder eine andere psychische Krankheit diagnostiziert und was noch viel schlimmer ist, es werden dazu nicht selten Medikamente verordnet, unter denen der Patient erst anfängt zu leiden.Ich habe mit sehr aufwendigen Recherchen nachgeschaut, dazu wahre Begebenheiten geschildert und es ist nicht von der Hand zu weisen, dass viele grobe Fehler gemacht werden, seitens von Ärzten, aber auch von Patienten.Wie Sie selbst dafür Sorge tragen können, dass SIE persönlich richtig behandelt werden können, wird in diesem Buch ausführlich beschrieben.Wahrheit kann weh tun!

Produktinformationen

Titel: Es ist doch d(ein) Leben!
Untertitel: Wahrheit kann weh tun! - Das brisante Buch über Ärzte- und Patientenfehler und wie man sich besser schützen kann!
Autor:
EAN: 9783848203239
ISBN: 978-3-8482-0323-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 173g
Größe: H209mm x B149mm x T15mm
Jahr: 2012