Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Außenprüfung

  • Kartonierter Einband
  • 372 Seiten
Das Bevorstehen einer Betriebsprüfung bringt manchen Unternehmer ins Schwitzen, auch wenn er eigentlich nichts zu befürchten hat. ... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das Bevorstehen einer Betriebsprüfung bringt manchen Unternehmer ins Schwitzen, auch wenn er eigentlich nichts zu befürchten hat. Beruhigend wirken eine gute Vorbereitung und umfassende Information durch einen Spezialisten. Die Autoren lassen ihr langjähriges Know-how zum Nutzen des Lesers in das Werk einfließen. Der Ablauf der Betriebsprüfung wird transparent, von der Vorbereitung bis zur Beendigung werden die Verfahrensschritte praxisgerecht dargestellt. Zudem wird das Augenmerk auf wesentliche Punkte gelenkt, denn besonders beratungsrelevante Themen sind als Einzeldarstellungen herausgegriffen. Die Autoren stehen bei ihren Erläuterungen ganz auf Seiten des Steuerbürgers bzw. seines Beraters. Der Berater muss sich also nicht das für ihn Passende aus neutralen Erörterungen heraussuchen, sondern findet alles auf seine Fragen und Bedürfnisse zugeschnitten. Das Werk ergreift Partei im besten Sinne. Gerade bei der Betriebsprüfung geht es jedoch nicht nur um die Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben. Im Umgang mit dem Betriebsprüfer den richtigen Ton zu treffen, erleichtert die Zusammenarbeit erheblich. Es ist eine Besonderheit des Werks, dass die Autoren auch insoweit ihre Erfahrungen weitergeben und Hilfestellung über den juristischen Bereich hinaus leisten. Diese taktischen Ratschläge sind für Berater besonders wertvoll.

Autorentext
Michael Streck arbeitet in Brüssel bei einer Unternehmensberatung. Seine Kunden sind Investoren und Firmen, deren Geld und Technologien weltweit Umwelt- und Klimaschutz fördern. Zuvor arbeitete er als Journalist, unter anderem war er Redakteur und US-Korrespondent der tageszeitung. Das Thema Klimaschutz hat ihn in allen Tätigkeiten begleitet, seit er in den neunziger Jahren an einem Projekt zu nachhaltiger Waldwirtschaft in Indonesien beteiligt war.

Klappentext

Das Bevorstehen einer Betriebsprüfung bringt manchen Unternehmer ins Schwitzen, auch wenn er eigentlich nichts zu befürchten hat. Beruhigend wirken eine gute Vorbereitung und umfassende Information durch einen Spezialisten. Die Autoren lassen ihr langjähriges Know-how zum Nutzen des Lesers in das Werk einfließen. Der Ablauf der Betriebsprüfung wird transparent, von der Vorbereitung bis zur Beendigung werden die Verfahrensschritte praxisgerecht dargestellt. Zudem wird das Augenmerk auf wesentliche Punkte gelenkt, denn besonders beratungsrelevante Themen sind als Einzeldarstellungen herausgegriffen. Die Autoren stehen bei ihren Erläuterungen ganz auf Seiten des Steuerbürgers bzw. seines Beraters. Der Berater muss sich also nicht das für ihn Passende aus neutralen Erörterungen heraussuchen, sondern findet alles auf seine Fragen und Bedürfnisse zugeschnitten. Das Werk ergreift Partei im besten Sinne. Gerade bei der Betriebsprüfung geht es jedoch nicht nur um die Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben. Im Umgang mit dem Betriebsprüfer den richtigen Ton zu treffen, erleichtert die Zusammenarbeit erheblich. Es ist eine Besonderheit des Werks, dass die Autoren auch insoweit ihre Erfahrungen weitergeben und Hilfestellung über den juristischen Bereich hinaus leisten. Diese taktischen Ratschläge sind für Berater besonders wertvoll.

Produktinformationen

Titel: Die Außenprüfung
Untertitel: Beratungsbücher für Berater 2
Autor:
EAN: 9783504623210
ISBN: 978-3-504-62321-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schmidt , Dr. Otto
Genre: Strafrecht
Anzahl Seiten: 372
Gewicht: 567g
Größe: H213mm x B154mm x T27mm
Veröffentlichung: 01.12.2016
Jahr: 2016
Auflage: 3., neu bearbeitete Auflage