Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Berufserziehung straffälliger Jugendlicher und Heranwachsender

  • Kartonierter Einband
  • 232 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Berufserziehung ist ein wesentlicher Bestandteil im Sozialisationsprozeß junger Menschen. Dies gilt in besonderer Weise für st... Weiterlesen
20%
79.00 CHF 63.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Berufserziehung ist ein wesentlicher Bestandteil im Sozialisationsprozeß junger Menschen. Dies gilt in besonderer Weise für straffällige Jugendliche und Heranwachsende, erhöht eine Berufserziehung doch deren Chance auf eine erfolgreiche Eingliederung in die Gesellschaft. Deshalb ist sowohl während einer Inhaftierung als auch nach der Haft eine speziell auf diesen Personenkreis ausgerichtete Berufserziehung sicherzustellen. Inwieweit diesem Anspruch in der Bundesrepublik Deutschland entsprochen wird, versucht die vorliegende empirische Studie zu klären, in der das berufserziehende Angebot in den Justizvollzugsanstalten, in privaten Initiativen der Straffälligenhilfe und in sozialpädagogisch betreuten Beschäftigungsprojekten empirisch erfaßt und einer kritischen Analyse unterzogen wird. Die Erkenntnisse münden in ein grundlegendes Konzept der Berufserziehung straffälliger Jugendlicher und Heranwachsender.

Klappentext

Die Berufserziehung ist ein wesentlicher Bestandteil im Sozialisationsprozeß junger Menschen. Dies gilt in besonderer Weise für straffällige Jugendliche und Heranwachsende, erhöht eine Berufserziehung doch deren Chance auf eine erfolgreiche Eingliederung in die Gesellschaft. Deshalb ist sowohl während einer Inhaftierung als auch nach der Haft eine speziell auf diesen Personenkreis ausgerichtete Berufserziehung sicherzustellen. Inwieweit diesem Anspruch in der Bundesrepublik Deutschland entsprochen wird, versucht die vorliegende empirische Studie zu klären, in der das berufserziehende Angebot in den Justizvollzugsanstalten, in privaten Initiativen der Straffälligenhilfe und in sozialpädagogisch betreuten Beschäftigungsprojekten empirisch erfaßt und einer kritischen Analyse unterzogen wird. Die Erkenntnisse münden in ein grundlegendes Konzept der Berufserziehung straffälliger Jugendlicher und Heranwachsender.



Zusammenfassung
quot;An der Studie wird niemand vorbeigehen können, der - theoretisch oder praktisch - mit der Berufserziehung straffälliger junger Menschen befaßt ist. Sie legt gewissermaßen den Grundstein für weiterführende Ansätze und Untersuchungen." (Heinz Müller-Dietz, Zeitschrift für Strafvollzug und Straffälligenhilfe) "... ist die vorliegende Arbeit als richtungsweisend für die Berufserziehung Straffälliger anzusehen." (Dieter K. Katz, Pädagogische Rundschau)

Inhalt

Aus dem Inhalt: Berufserziehung straffälliger Jugendlicher und Heranwachsender in Justizvollzugsanstalten, privaten Initiativen der Straffälligenhilfe und sozialpädagogisch betreuten Beschäftigungsprojekten - Vorstellung eines integrativen Konzeptes der Berufserziehung straffälliger Jugendlicher und Heranwachsender.

Produktinformationen

Titel: Berufserziehung straffälliger Jugendlicher und Heranwachsender
Untertitel: Empirische Untersuchungen in Justizvollzugsanstalten, in privaten Initiativen der Straffälligenhilfe und in sozialpädagogisch betreuten Beschäftigungsprojekten
Autor:
Editor:
EAN: 9783631428085
ISBN: 978-3-631-42808-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Klassische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 232
Gewicht: 319g
Größe: H401mm x B151mm x T16mm
Jahr: 1990
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen