Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Rechtsdurchsetzung des Lauterkeitsrechtes in Dänemark

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die wirtschaftliche Situation in Dänemark ist seit Jahren außerordentlich gut. Hohe Kaufkraft und allgemein gute Rahmenbedingungen... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die wirtschaftliche Situation in Dänemark ist seit Jahren außerordentlich gut. Hohe Kaufkraft und allgemein gute Rahmenbedingungen führen dazu, dass dieser Markt für deutsche Unternehmen sehr interessant ist. Das agieren auf diesem Markt setzt solide Kenntnisse des bestehenden Lauterkeitsrechtes voraus. Trotz aller Bemühungen um eine europaweite Harmonisierung des Lauterkeitsrechtes bestehen hier jedoch nach wie vor erhebliche Unterschiede zwischen den EU-Mitgliedsstaaten. Dies gilt insbesondere für die praktische Durchsetzung der Einhaltung der materiellen Regelungen. Während das dänische Recht inhaltlich durchaus Ähnlichkeiten zum deutschen UWG aufweist, bestehen große Unterschiede in der Art und Weise der Durchsetzung der materiellen Vorschriften. Dieses Buch befasst sich mit dem in Dänemark bestehenden System zur Rechtsdurchsetzung des Lauterkeitsrechtes und seiner Handhabung in der Praxis, und macht dabei insbesondere die Unterschiede zum deutschen Recht deutlich. Darüberhinaus bietet das Buch auch einen Überblick über die nach der 2007 erfolgten Gesetzesreform bestehenden aktuellen materiellen Regelungen des dänischen Lauterkeitsrechtes.

Autorentext

Der Autor in Kürze: 2001 Abitur in Dänemark; 2001 - 2007 Studium der Rechtswissenschaft in Bonn und Århus, 2007 Abschluss des Studiums mit dem ersten juristisches Staatsexamen. Während des Studiums Praktika bei deutsch-dänischen Rechtsanwaltskanzleien. 2007 - 2008 LL.M. Studium zum Recht der int. Wirtschaft an der Universität Augsburg.



Klappentext

Die wirtschaftliche Situation in Dänemark ist seit Jahren außerordentlich gut. Hohe Kaufkraft und allgemein gute Rahmenbedingungen führen dazu, dass dieser Markt für deutsche Unternehmen sehr interessant ist. Das agieren auf diesem Markt setzt solide Kenntnisse des bestehenden Lauterkeitsrechtes voraus. Trotz aller Bemühungen um eine europaweite Harmonisierung des Lauterkeitsrechtes bestehen hier jedoch nach wie vor erhebliche Unterschiede zwischen den EU-Mitgliedsstaaten. Dies gilt insbesondere für die praktische Durchsetzung der Einhaltung der materiellen Regelungen. Während das dänische Recht inhaltlich durchaus Ähnlichkeiten zum deutschen UWG aufweist, bestehen große Unterschiede in der Art und Weise der Durchsetzung der materiellen Vorschriften. Dieses Buch befasst sich mit dem in Dänemark bestehenden System zur Rechtsdurchsetzung des Lauterkeitsrechtes und seiner Handhabung in der Praxis, und macht dabei insbesondere die Unterschiede zum deutschen Recht deutlich. Darüberhinaus bietet das Buch auch einen Überblick über die nach der 2007 erfolgten Gesetzesreform bestehenden aktuellen materiellen Regelungen des dänischen Lauterkeitsrechtes.

Produktinformationen

Titel: Die Rechtsdurchsetzung des Lauterkeitsrechtes in Dänemark
Untertitel: Ein Überblick über das System zur Rechtsdurchsetzung des dänischen Lauterkeitsrechts, seine Rechtsvorschriften und deren praktische Handhabung
Autor:
EAN: 9783639075458
ISBN: 978-3-639-07545-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 189g
Größe: H220mm x B150mm x T7mm
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen