Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Michael Schmidt: Lebensmittel

  • Leinen-Einband
  • 262 Seiten
Ein erster Meilenstein der Fotografie im 21. JahrhundertEs ist nicht weniger als ein ­epo­chales künstlerisches Werk ­... Weiterlesen
20%
267.30 CHF 213.85
Die Auslieferung kann sich um einige Tage verzögern.

Beschreibung

Ein erster Meilenstein der Fotografie im 21. JahrhundertEs ist nicht weniger als ein ­epo­chales künstlerisches Werk ­anzukündigen, eine der großen ­Arbeiten, eine Serie, die spätere Generationen als Wegmarke im 21. Jahrhundert beschreiben ­werden, weil sie nicht nur auf der Höhe ihrer Kunst, sondern auch auf der Höhe ihrer Zeit ist. Über viele Jahre hat Michael Schmidt an dieser Serie gearbeitet, hat auf ­Reisen durch ganz Europa wie selbstverständlich diese ­Ansichten gesammelt, die keinen Betrachter unberührt lassen werden. Es geht dem Künstler dabei keinesfalls um die Sensa­tio­nen, die Shots und Schocks des Themas, sondern um die ­eigene ausgewogene Kompo­­sition, Darstellung und Bild­­ab­folge eines Werkes, dessen Thema viele ­Menschen ­bewegt: Lebensmittel. Und das meint die Produktion unter industriellen ­Bedingungen. Wer dieses ein­dringliche Porträt unserer Lebensgrundlagen durchgeblättert hat, erkennt, dass ­Michael Schmidt selbst in den von ihrer Funktion abgeschiedenen ­Lebensmitteln empathisch unsere Welt zu zeigen vermag. Ausstellungen: Museum Schloss Morsbroich, Leverkusen, 3/3–13/5/2012 Galerie im Taxispalais, Innsbruck, 15/6–26/8/2012 Martin-Gropius-Bau, Berlin, 12/1–1/4/2013

Klappentext

The first milestone of photography in the 21st century

It is nothing less than the proclamation of an epochal artistic work, one of the great works, a series that later generations would regard as a ­milestone in the 21st century ­because it is not just the zenith of art, but also the very pinnacle of its own era. Michael Schmidt has been ­working on this series for many years; he has gathered these views on his extensive travels through Europe as if as a matter of course - images that will ­affect every viewer. The artist is not concerned with sensations, with the shots and the shocks of the topic ­itself, but more about an in­di­vi­d­ual, balanced composition, repre­sen­tation and sequence of images of an artwork whose thematic focus concerns many people: Food. And this means production on an industrial scale. Anybody browsing through this incisive portrait of our basic needs for life will realise that ­Michael Schmidt is able to show our world with ­empathy even in foodstuffs de­prived of their functionality.

Exhibitions: Museum Schloss Morsbroich, Leverkusen, 3/3-13/5/2012 Galerie im Taxispalais, Innsbruck, 15/6-26/8/2012 Martin-Gropius-Bau, Berlin, 12/1-1/4/2013

Produktinformationen

Titel: Michael Schmidt: Lebensmittel
Autor:
Editor:
EAN: 9783940953933
ISBN: 978-3-940953-93-3
Format: Leinen-Einband
Herausgeber: Snoeck Verlagsges.
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 262
Gewicht: 2697g
Größe: H339mm x B309mm x T35mm
Veröffentlichung: 01.02.2012
Jahr: 2012
Auflage: 02.03.2012