Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ansätze eines professionellen Währungsmanagements

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnü... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Die wachsende Globalisierung führt zu einem immer stärkeren Anstieg der internationalen Aktivitäten von privaten und institutionellen Marktteilnehmern. Sie ermöglicht den Wirt-schaftssubjekten einen ungehinderten Zugang zu den internationalen Märkten und dadurch zu einer Ausweitung des Absatzpotentials, der Investitionen in ausländischen Kapitalanlagen oder der Möglichkeit von Zins- oder Währungskursentwicklungen zu partizipieren. Diese Handels- und Finanzaktivitäten werden somit immer häufiger in fremden Währungen abge-schlossen und setzen die Marktteilnehmer dem Risiko einer für sie nachteiligen Währungs-entwicklung aus. Doch nicht nur der Anstieg internationaler Marktaktivitäten der Teilnehmer, sondern auch die gestiegene Volatilität an den Währungsmärkten führt zu einem höheren Risiko. Der Anstieg der Volatilität ist eine Folge der Spekulationen am Devisenmarkt. Mittlerweile ist das Volu-men von spekulativen Devisengeschäften um ein Vielfaches höher als das Volumen der auf Grundlage von realen Grundgeschäften getätigten Abwicklungen. Jedoch sind nicht nur international tätige Marktteilnehmer von Wechselkursrisiken betroffen. Selbst Unternehmen, die nur im Inland oder währungsgleichen Märkten agieren sind hiervon betroffen. Ausländische Konkurrenten können unter Umständen aufgrund von Wechselkurs-änderungen niedrigere Preise durchsetzen. Mit Hilfe eines professionelles Währungsmanagement versuchen sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen diese Risiken zu steuern. Die vorliegende Arbeit soll einen Überblick über das Währungsmanagement und die hierzu genutzten Instrumente geben. Dabei konzen-triert sich der Autor auf die institutionellen Marktteilnehmer.

Produktinformationen

Titel: Ansätze eines professionellen Währungsmanagements
Autor:
EAN: 9783640800537
ISBN: 978-3-640-80053-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 60g
Größe: H213mm x B149mm x T2mm
Jahr: 2011
Auflage: 2. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel