Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Schweif des Kalmars

  • Kartonierter Einband
  • 406 Seiten
Gregor S. wird zu Beginn einer Dekade des Aufbruchs und Neuaufbaus geboren. Der zermürbende Zweite Weltkrieg ist längst... Weiterlesen
20%
27.50 CHF 22.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Gregor S. wird zu Beginn einer Dekade des Aufbruchs und Neuaufbaus geboren. Der zermürbende Zweite Weltkrieg ist längst vorüber. Die Gesellschaft gibt sich neue Werte. Eine glückliche Zeit, sollte man meinen. Aber noch immer begleiten Misstrauen oder Scheinheiligkeit den Alltag vieler Menschen in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts. Etwa vierzig Jahre später. Man schreibt das Jahr 1989. Ausgelassen tanzen die Menschen in Berlin auf den Straßen. Die Mauer ist gefallen. Auch Gregor ist in jener denkwürdigen Novembernacht unterwegs. Doch er muss um sein Leben fürchten. Der Roman ist eine spannende und sensible Bestandsaufnahme kontroverser Charaktere. Sie agieren feinfühlig, emotional und expressiv aber auch skrupellos oder schockierend. Schonungslos offenbart das Buch beklemmende menschliche Niedertracht.

Produktinformationen

Titel: Der Schweif des Kalmars
Autor:
EAN: 9783867610872
ISBN: 978-3-86761-087-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Machtwort Verlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 406
Gewicht: 497g
Größe: H211mm x B142mm x T23mm
Veröffentlichung: 01.12.2010
Jahr: 2010
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen